Die Diarien und Tagzettel des Kardinals Ernst Adalbert von Harrach (1598-1667) - Personen-/Ortsregister

Von

Winkelbauer, Thomas: Wien, AT

"Die Diarien und Tagzettel des Kardinal-Erzbischofs von Prag, Ernst Adalbert von Harrach (1598-1667), die der Öffentlichkeit nun erstmals zugänglich gemacht werden, sind eines der umfangreichsten Selbstzeugnisse des 17. Jahrhunderts aus dem deutschsprachigen Raum. Die 54 überlieferten Jahrgänge, je zur Hälfte in deutscher bzw. italienischer Sprache verfasst, bilden eine bisher unbearbeitete, erstrangige Quelle für nahezu alle historisch arbeitenden Wissenschaften. Sie dokumentieren weit mehr als den Lebensweg und die Lebensräume eines Aristokraten als Amtsträger, im familiären Kontext oder in der adligen Gesellschaft der habsburgischen Erblande. Die Niederschriften eröffnen zugleich einen Blick auf die Geschichte der römischen Kurie – insbesondere die Konklave der Jahre 1644, 1655 und 1667 –, des Alten Reiches und Europas zwischen 1630 und 1667. EIN BLICK VORAB bieten die digitalen Versionen des Personen- und Ortsregister der Edition auf der Website des Harrach Projekts. Es handelt sich um eine Onlineversion aus dem Band 1 der gleichnamigen Printausgabe. Das sogenannte „lebende“ Register ist eine Innovation im Bereich der Quelleneditionen; allfällige Ergänzungen, Änderungen und Korrekturen können im Online- Register vorgenommen werden, unabhängig davon, ob eine aktualisierte Neuauflage erscheint."
Veröffentlicht durch
Sprache

Deutsch

Land

Austria

Änderungen melden

Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion