Mythos und politische Allegorie auf Tafelsilber der römischen Kaiserzeit

Von

Wölfel, Claudia

Freie Universität Berlin

Dissertation von Claudia Wölfel (2002): "Ausgehend von einer Gruppe spätantiker Silberschalen und -platten, die von Kaisern oder Würdenträgern zum Zweck der politischen Selbstdarstellung in Auftrag gegeben wurden und mit entsprechenden Darstellungen verziert sind, wird der Frage nachgegangen, inwieweit sich römisches Silbergeschirr allgemein zur Übermittlung politischer Botschaften eignete. Da einerseits die genannten Repräsentationsobjekte erst mit Beginn des 4. nachchristlichen Jahrhunderts in Erscheinung treten, andererseits jedoch des öfteren politische Inhalte für Mythendarstellungen auf Silbergeschirr in Anspruch genommen wurden, wurden diese in die Untersuchung mit einbezogen. Verschiedene Themenbereiche der Mythologie, Repräsentation und historischer Bilder werden ikonographisch untersucht und auf politische Lesbarkeit befragt. Einzelne Stücke werden dabei in ihren historischen Kontext eingeordnet, in Abhängigkeit von ihrem Verwendungsszweck gedeutet oder inhaltlich mit literarischen Überlieferungen in Beziehung gesetzt.Dabei erweisen sich einige der mythologischen Darstellungen auf Silbergeschirr, vor allem in der Spätantike, als mehr oder weniger exakte Illustrationen literarischer Vorlagen, andere als sehr allgemein gehaltene Wiedergaben beliebter Themen oder Motive; die Suche nach politischen Aussagen im Mythenbild verläuft jedoch weitgehend negativ. Um den Stellenwert der Ausnahmen, wie der spätantiken Repräsentationsstücke, innerhalb der Gesamtgattung bestimmen zu können, wird einem zweiten Hauptteil der gesamte Materialbestand figürlich verzierten Tafelsilbers chronologisch durchlaufen. Hierbei werden vergleichend die Auswahl der Bildthemen, die als Bildträger verwendeten Gefäßformen und die Erzählweisen der Darstellungen anhand einer Reihe eingangs definierter Parameter in den drei Zeitabschnitten frühe Kaiserzeit, mittlere und späte Kaiserzeit sowie Spätantike und frühbyzantinische Periode, dargestellt. [...]"
Veröffentlicht durch
Technische Bereitstellung

Dokumentenserver der FU Berlin <http://darwin.inf.fu-berlin.de>

Sprache

Land

Deutschland

Änderungen melden

Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion