Auseinandersetzungen um Gewerbereformen und um die Einführung der Gewerbefreiheit im Königreich Hannover

Von

Mohr, Daniel

Dissertation von Daniel Mohr (2002): "Thema dieser Dissertation ist die Entwicklung des Gewerberechts im Königreich Hannover sowie deren öffentliche Wahrnehmung. [...] Anhand von Gesetzestexten, Gesetzentwürfen und anderen einschlägigen Quellen zeigt die Darstellung, wie von 1813 bis 1819 die alte, von den französischen Besatzern einige Jahre zuvor beseitigte, Zunftverfassung nahezu vollständig restauriert wurde; wie verschiedenen Regierungen diese in den folgenden Jahrzehnten an einigen Stellen liberalisierten und vereinheitlichten; schließlich, wie Preußen 1867 in der (nunmehrigen) Provinz Hannover die Gewerbefreiheit einführte."
Veröffentlicht durch
Technische Bereitstellung

Georg-August-Universität Göttingen: Göttingen, DE

Sprache

Deutsch

Land

Deutschland

Redaktion
Veröffentlicht am
27.05.2024
Beiträger
Thomas Meyer
Änderungen melden
Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion