StR

Altes Gymnasium Oldenburg

Forschung und Projekte

Derzeitige Position(en)

Fachobmann für das Fach Geschichte am Alten Gymnasium Oldenburg
Mitglied im Schulvorstand
Multiplikator für das Fach Geschichte in Niedersachsen

Aktuelle(s) Projekt(e)

Festschrift zum 450jährigen Jubiläum des Alten Gymnasiums in Oldenburg

Frühere Position(en)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Didaktik der Geschichte in Münster

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

Akademische Jubelfeiern. Eine geschichtskulturelle Analyse der Universitätsjubiläen in Göttingen, Leipzig, Münster und Rostock (1919-1969). Berlin 2014.

Historisch Vergleich(en) im Geschichtsunterricht. Frankfurt a. M. 2019 (zusammen mit Martin Schlutow).

Historische Jubiläen und Historisches Lernen. Frankfurt a.M. 2020.

Artikel

Das Umfrageprojekt: Holocaustliteratur im Deutschunterricht. In: Jens Birkmeyer/Annette Kliewer (Hrsg.): Holocaust im Deutschunterricht. Modelle für die Sekundarstufe II. Baltmannsweiler 2010, S. 137-153 [mit Anne-Katrin Altevogt, Jan-Henrik Buchholz, Patrick Gollub, Max Twickler].

„Das Philosophische Seminar in Münster“. In: Daniel Droste/Sabine Happ/Hans-Ulrich Thamer u. (Hrsg.): Die Universität Münster in der Zeit des Nationalsozialismus. Kontinuitäten und Brüche zwischen 1920 und 1960 (Veröffentlichungen des Universitätsarchivs Münster). Münster 2012, S. 569-602.

Am Ende eines langen Weges? Explorative Erkundungen zum Umgang mit der Kategorie Geschichtskultur in aktuellen Richtlinien und Lehrplänen. In: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik (2017), S. 130-149. (peer reviewed)

Schülervorstellungen zum Mittelalter? In: Zeitschrift für Didaktik der Gesellschaftswissenschaften. 2017 (zusammen mit Tobias Enseleit). (peer reviewed)

Jubliäumsfieber und Jubiläumitis? Fragen zur Jubiläumsbegeisterung deutscher Universitäten. In: Die Hochschule. Journal für Wissenschaft und Bildung 1/2 (2018), S. 23-34.

Warum feiern Universitäten Geschichte? Funktionen und Formen deutscher Universitätsjubiläen im späten 19. und 20. Jahrhundert. In: Martin Kintzinger/Wolfgang Eric Wagner/Marian Füssel: Akademische Festkulturen vom Mittelalter bis zur Gegenwart. (Veröffentlichungen der Gesellschaft für Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte). Basel 2019, S. 55-76.

Und alles ohne Liebe. Liebe, Ehe und Gesellschaftskritik im Gedicht Die arme Else. In: Praxis Deutsch 277 (2019), S. 30-35.

Gedenktage und Jubiläen. Eine Gelegenheit zum historischen Lernen? In: Apuz 33-34 (2020), S. 23-28.

Geschichtsunterricht im 21. Jahrhundert? Zur Situation des Faches Geschichte an allgemeinbildenden Schulen der Sekundarstufe I. In: Hoffrogge, Jan u. a. (Hrsg.): Geschichtsbewusstsein in der Gesellschaft. Festschrift für Bernd Schönemann zum 65. Geburtstag. Schwalbach/Ts. 2021, S. 136-163.

Auf den Spuren eines Kanons für das Fach Geschichte. Erkundungen zur Inhaltsauswahl in aktuellen Richtlinien und Lehrplänen. In: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik (2021), S. 50-68. (peer reviewed)

Lernen aus der Geschichte? Historisches Lernen und historische Jubiläen zum Ende des Zweiten Weltkrieges. In: Christine Gundermann/Habbo Knoch/Holger Thünemann (Hrsg.): Historische Jubiläen. Zwischen historischer Identitätsstiftung und geschichtskultureller Reflexion. Berlin 2022, S. 215-232.

Herausgeberschaften und Editionen

Schulreden am Alten Gymnasium Oldenburg. Beiträge zu seiner 450-jährigen Geschichte. Oldenburg 2023 (zusammen mit Matthias Hengelbrock).

Forschungsinteressen und Arbeitsgebiete

Geschichtskultur und historisches Lernen

Curriculumforschung

Bildungs- und Universitätsgeschichte