Clio-online/

The Clio-online portal offers information services for historians. The non-profit association Clio-online e.V. supports many online and communication services for historical studies. [read on]

Call for donations

„Doch guter Menschen Hauptbestreben ist, andern auch was abzugeben.“
(Wilhelm Busch, in: „Balduin Bählamm“)

Dear Readers Dear Colleagues,

the year is coming to a close end and we want to take this opportunity to sincerely ask for your support.

H-Soz-Kult and Clio-online are information platforms for the history sciences; both portals are constantly growing - in the number of published contributions, the number of users and the associated workload. It shows the importance of our work. [read on]

Recent entries in Web-Directory/

MIDA ist ein von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördertes Langfristvorhaben (Beginn 11/2014) unter Beteiligung des Centre for Modern Indian Studies (CeMIS), Göttingen, des Instituts für Asien- und Afrikawissenschaften (IAAW) der Humboldt-Universität zu Berlin sowie des Leibniz-Zentrums Moderner Orient (ZMO) Berlin.

[read on...]

Auf der Website http://www.wirtschaftsgeschichte-rlp.de können traditionsreiche Unternehmen aus Rheinland-Pfalz ihre Geschichte vorstellen und auf diesbezügliche Publikationen und Ansprechpartner hinweisen. Darüber hinaus wird über die Entwicklung der Wirtschaftsstruktur von Rheinland-Pfalz informiert.

[read on...]

REALonline – die Bilddatenbank des Instituts für Realienkunde des Mittelalters und der frühen Neuzeit der Universität Salzburg– macht das visuelle Kulturerbe aus Österreich und aus Regionen Mitteleuropas via Internet für alle verfügbar. Im Bereich der Digital Humanities stellt REALonline eines der wichtigsten und innovativsten Datenbankprojekte dar.
Seit über 45 Jahren fotografieren MitarbeiterInnen des Instituts für Realienkunde (IMAREAL) visuelle Medien vorwiegend des 12.

[read on...]