Technik zwischen "artes" und "arts"

Von

Reinhold Bauer, James Williams, Wolfhard Weber

"Den internationalen Autoren geht es darum, das Verhältnis zwischen Technik und Kunst, sowohl im Sinne der "Artes Mechanicae", d.h. der frühneuzeitlichen Handwerkskunst, wie im Sinne der sog. "schönen Künste" zu reflektieren." (erschienen 2008)
Sprache

Deutsch

Land

Deutschland

Redaktion
Veröffentlicht am
23.04.2024
Beiträger
Thomas Meyer
Änderungen melden
Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion