Karikaturen aus den „Fliegenden Blättern“

Von

Probst, Veit

Universitätsbibliothek Heidelberg, DE

Die Karikaturen und Illustrationen aus dem humoristisch-satirischen Wochenblatt „Fliegende Blätter“ (1844-1944) bieten sowohl für Historiker als auch für Kunsthistoriker wertvolles Quellenmaterial zur Erforschung von historischen Stereotypen, Ereignissen und Stimmungen im Gesellschaftsleben ihrer Entstehungszeit. Allgemeine Wertschätzung erfuhren die „Fliegenden Blätter“ für ihre zielsichere, satirische Charakterisierung des deutschen Bürgertums. Sämtliche Karikaturen werden in der von der Universitätsbibliothek Heidelberg betriebenen Bilddatenbank HeidICON erfasst und erschlossen. Die einzelnen Illustrationen können gezielt nach Künstlern, Bildtiteln, Bildgegenständen und -themen recherchiert werden.
Veröffentlicht durch
Sprache

Deutsch

Land

Deutschland

Redaktion
Veröffentlicht am
22.06.2024
Beiträger
Thomas Meyer
Änderungen melden
Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion