Salon 21 - Forschungsplattform Neuverortung der Frauen- und Geschlechtergeschichte

Das Internet-Forum Salon 21 bietet die Möglichkeit, Veranstaltungen, Tagungen, workshops und Seminare aus dem Bereich der Frauen- und Geschlechterforschung anzukuendigen sowie Berichte, Calls for Papers und Kommentare zu veroeffentlichen. Der Salon 21 ist eine Hommage an die Salonieren des 18. und frühen 19. Jahrhunderts, obwohl er virtuell und von professionellen Interessen strukturiert ist. Der Salon 21 will dennoch auf die Möglichkeit der offenen Diskussion nicht verzichten – die Rubriken „Diskussionen“ und „Kommentare“ bieten Raum für die Präsentation von Forschungsinteressen sowie für feministisches und zivilgesellschaftliches Engagement. Das Forum ist Teil der an der Universitaet Wien angesiedelten Forschungsplattform „Neuverortung der Frauen- und Geschlechtergeschichte im veränderten Europaeischen Kontext“.
Veröffentlicht durch
Technische Bereitstellung

Universität Wien: Wien, AT <http://www.univie.ac.at/>

Sprache

Englisch, Deutsch

Land

Austria

Redaktion
Veröffentlicht am
14.04.2024
Beiträger
Thomas Meyer
Änderungen melden
Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion