Schrifttum zur Stadt Heidelberg und der Region

Von

Universitätsbibliothek der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, DE

"Mit den Heidelberger Adreßbüchern der Jahre 1839 bis 1945 und den Jahrgängen 1893 bis 1914 der Chronik der Stadt Heidelberg konnten bislang zwei der wichtigsten Quellen zu Geschichte, Kultur und Wirtschaftsleben Heidelbergs vom frühen 19. Jahrhundert bis zum Ende des zweiten Weltkriegs an der Universitätsbibliothek digitalisiert werden. [...] Neben diesen Periodika finden Sie hier auch Schrifttum mit Bezug zu Heidelberg, wie beispielsweise den Heidelberger Katechismus von 1563 oder Briefe der Elisabeth Charlotte (Lieselotte) von der Pfalz, deren Originale sich im Besitz der Universitätsbibliothek Heidelberg befinden."
Veröffentlicht durch
Technische Bereitstellung

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, DE <http://www.uni-heidelberg.de/>

Sprache

Deutsch

Land

Deutschland

Redaktion
Veröffentlicht am
22.06.2024
Beiträger
Thomas Meyer
Änderungen melden
Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion