Auf dem Weg zur Landesuniversität - Studien zur Herkunft spätmittelalterlicher Studenten am Beispiel Greifswald (1456-1524)

Von

Link, Achim

Dissertation von Achim Link (1999): "Gegenstand der Arbeit sind Studenten und Universitäten im späten Mittelalter, wobei die 1456 gegründete Ostseeuniversität Greifswald den Ausgangspunkt der Studien bildet. Anhand einer systematischen Auswertung der Greifswalder Matrikel werden die geographischen und sozialen Herkunftsstrukturen der Studenten analysiert, die sich bis 1524 dort inskribierten. Damit folgt die Arbeit einer sozialgeschichtlichen Perpektive der Universitätshistoriographie."
Veröffentlicht durch
Technische Bereitstellung

Georg-August-Universität Göttingen: Göttingen, DE

Sprache

Deutsch

Land

Deutschland

Redaktion
Veröffentlicht am
22.04.2024
Beiträger
Thomas Meyer
Änderungen melden
Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion