Ein Heer ist ein großes gefräßiges Tier. Soldaten in spanischen und kaiserlichen Diensten und die Bevölkerung der vom Krieg betroffenen Gebiete in Italien zwischen 1509 und 1530

Enthalten in
Elektronische Dissertationen und Habilitationen der Georg-August-Universität Göttingen <http://www.sub.uni-goettingen.de/ebene_1/1_ediss.htm.de>
Von

Römling, Michael

Dissertation von Michael Römling (2001): "Die Arbeit beschreibt den Alltag des Krieges in Italien zwischen dem Beitritt Spaniens zur Liga von Cambrai 1509 und dem Ende des Krieges gegen Florenz 1530. Dabei stehen nicht die militärischen Ereignisse im Vordergrund, sondern vor allem die Beziehungen zwischen den Soldaten und der Bevölkerung."
Veröffentlicht durch
Technische Bereitstellung

Georg-August-Universität Göttingen: Göttingen, DE

Sprache

Deutsch

Land

Deutschland

Redaktion
Veröffentlicht am
22.04.2024
Beiträger
Thomas Meyer
Änderungen melden
Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion