Institutionelle Förderer

Institutionelle Förderer

 

Bayerische Staatsbibliothek, München

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung, Berlin

Böhlau Verlag GmbH & Cie, Köln

Campus Verlag GmbH, Frankfurt am Main

Franz Steiner Verlag GmbH, Stuttgart

Friedrich-Ebert-Stiftung, Archiv der sozialen Demokratie, Bonn

Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung, Braunschweig

Gerda Henkel Stiftung, Düsseldorf

Hamburger Edition, Verlag des Hamburger Instituts für Sozialforschung

Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, München

Historisches Institut, FernUniversität in Hagen

Historisches Institut, Universität der Bundeswehr München

Historisches Institut, Universität Mannheim

Historisches Institut, Universität Paderborn

Historisches Seminar, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Historisches Seminar, Johann Wolfgang Goethe-Universität

Historisches Seminar, Leibniz Universität Hannover

Historisches Seminar, Universität Luzern

Historisches Seminar, Universität Siegen

Historisches Seminar, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

IFK - Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften, Wien

IGK Arbeit und Lebenslauf in globalgeschichtlicher Perspektive, Humboldt-Universität zu Berlin

infoclio.ch, Fachportal für die Geschichtswissenschaften der Schweiz, Bern

Institut für Geschichte der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät, Universität Wien

Institut für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung

Institut für Geschichte, Eidgenössische Hochschule Zürich

Institut für Geschichte, Universität Graz

Institut für Geschichtswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin

Institut für Kulturwissenschaften, Universität Leipzig

Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde e.V., Dresden

Institut für schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte, Universität Flensburg

Institut für Zeitgeschichte, München-Berlin

Jena Center Geschichte des 20. Jahrhunderts, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Karl-Lamprecht-Gesellschaft Leipzig e.V.

Klartext Verlag. Jakob Funke Medien Beteiligungs GmbH & Co. KG, Essen

Leibniz Institut für Europäische Geschichte (IEG), Mainz

Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) e.V.

Max Weber Stiftung - Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland, Bonn

Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte, Frankfurt am Main

Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen

Peter Lang GmbH - Internationaler Verlag der Wissenschaften, Frankfurt am Main

Philipp Reclam jun. Verlag GmbH, Ditzingen

Seminar für Alte Geschichte, Universität Heidelberg

Staatsbibliothek zu Berlin – Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Stiftung Deutsches Hygiene-Museum, Dresden

Stiftung Hamburger Institut für Sozialforschung

Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co. KG, Göttingen

Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands e.V.

Verlag C.H. Beck, München

Verlag Ferdinand Schöningh GmbH & Co. KG, Paderborn

Verlag Vittorio Klostermann GmbH, Frankfurt am Main

Verlag Westfälisches Dampfboot, Münster

Wallstein Verlag, Göttingen

Waxmann Verlag GmbH, Münster

Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam e.V., Potsdam

Terms and conditions

§ 12 HaftungEinzelseiten Modus


(1) Die Nutzung des Angebots von Clio-online erfolgt auf eigenes Risiko. Clio-online übernimmt keine Haftung für eventuell auftretende Schäden an der Hard- oder Software des Nutzers.

(2) Clio-online ist bemüht, das Angebot durchgängig und zeitlich unbeschränkt verfügbar zu machen. Clio-online übernimmt keine Haftung, wenn es zu Störungen in der Verfügbarkeit kommt oder das Angebot aus anderen Gründen nicht fehlerfrei arbeitet, gleich aus welchem Grund.

(3) Die Veröffentlichung von Informationen durch Clio-online erfolgt ohne Gewähr. Dies bezieht sich vor allem auch auf Daten, die Örtlichkeiten und die tatsächliche Durchführung von angekündigten Veranstaltungen betreffen. Für alle über Clio-online veröffentlichten Beiträge ist die den Beitrag erstellende Person selbst verantwortlich (auch im Sinne des Pressegesetzes). Clio-online haftet für veröffentlichte Beiträge allenfalls im Rahmen dieser AGB. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers wieder und spiegeln nicht notwendigerweise die Meinung von Clio-online. Clio-online haftet nicht für eventuell unrichtige Informationen und andere Inhalte in namentlich gekennzeichneten oder nicht näher gekennzeichneten Beiträgen.

(4) Clio-online haftet ausdrücklich nicht für die Verwendung jeglicher Art und Veröffentlichung jeglicher Beiträge und Daten von Nutzern durch ausländische Kooperationspartner. Clio-online haftet nicht für Rechte, die sich z.B. aus der Anwendung ausländischen Rechts zum Urheberrecht oder Persönlichkeitsschutz ergeben. Clio-online hat mit diesen AGB ausreichend auf die Kooperationen und die mögliche Anwendung ausländischen Rechts hingewiesen. Clio-online hat keinen Einfluss auf die weitere Verwendung oder Veröffentlichung von Beiträgen und Daten durch die ausländischen Kooperationspartner.

(5) Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches von Clio-online liegen, haftet Clio-online nicht. Clio-online erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt einer erfolgten Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden/verknüpfenden Seiten offensichtlich erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat Clio-online keinerlei Einfluss und haftet dafür nicht.

(6) Eine Haftung für Schäden wird mit Ausnahme der Fälle, in denen der Gesetzgeber eine Haftung zwingend und unabänderlich vorsieht, generell ausgeschlossen. Im Falle grober Fahrlässigkeit ist die Haftung auf den bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schaden beschränkt. Die Haftung für Datenverlust ist durch den typischen Wiederherstellungsaufwand begrenzt. Dieser bemisst sich nach dem Schaden, der bei der Vornahme zumutbarer Sicherungsmaßnahmen (wie z.B. Anfertigung von Sicherungskopien) eingetreten wäre.

(7) Clio-online übernimmt keine Haftung für unverlangt eingesandte Beiträge jeglicher Art, Bilder, Bücher, Quellen, elektronische Medien, Dateien oder vergleichbare Dokumente bzw. Materialien.

(8) Sollte, ungeachtet der vorstehenden Regelungen, aus welchem Rechtsgrund auch immer, eine Haftung von Clio-online bestehen, so beschränkt sich diese auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.


§ 11 Datenschutz | Seite 12 von 16 | § 13 Kosten
Redaktion: . Alle Rechte an Texten, Bildern und sonstigen Inhalten liegen bei Clio-online. (C) Clio-online 2002-2017.