Giessener Papyri- und Ostrakadatenbank (Retrospektive Digitalisierung)

Von

Universitätsbibliothek Giessen: Giessen, DE

Sucheinstieg in die Datenbank der Papyrussammlungen an der Universitätsbibliothek Giessen. "Die Giessener Papyrussammlung gehört zu den auch international bedeutenden Sammlungen und besteht aus drei ursprünglich getrennten Sammlungen [...]. Die älteste Sammlung [...] wird einfach als Papyri Gissenses bezeichnet. Ihr bedeutendstes Stück ist die Constitutio Antoniniana , ein wichtiges Dokument der römischen Verfassungsgeschichte aus dem Jahr 212." 1908 wurde eine eigene Sammlung an der UB begründet -> die Papyri Bibliothecae Universitatis. Die dritte Sammlung, begonnen 1905, Papyri Iandanae [...] ging sie als Geschenk an die Universitätsbibliothek über. Ein besonders bedeutendes Stück in ihr ist ein Fragment aus Ciceros Reden gegen Verres, das lange Zeit der älteste bekannte lateinische Papyrus war."
Veröffentlicht durch
Technische Bereitstellung

Justus-Liebig-Universität Giessen: Giessen, DE <http://www.uni-giessen.de/>

Sprache

Land

Deutschland

Änderungen melden

Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion