Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas (IKGS)

Enthalten in
"Neben Veranstaltungen im eigenen Hause führt das Institut gemeinsam mit akademischen Partnern aus Deutschland, Österreich und den Ländern Südosteuropas wissenschaftliche Tagungen, Symposien und Ausstellungen durch. Mit ihren zahlreichen Veröffentlichungen und ihrer Vortragstätigkeit beteiligen sich die Mitarbeiter des Instituts am grenzüberschreitenden wissenschaftlichen Gespräch."
Veröffentlicht durch
Sprache

Land

Deutschland

Änderungen melden

Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion