International Conference of Labour and Social History / Internationale Tagung der HistorikerInnen der Arbeiter- und anderer sozialer Bewegungen / Conference internationale d'histoire ouvrière et sociale (ITH)

Enthalten in
Die ITH ist ein internationales Netzwerk von Forschungsinstitutionen und HistorikerInnen, die sich schwerpunktmäßig mit der Geschichte der Arbeit und sozialer Bewegungen befassen. Die ITH favorisiert einen globalen Zugang zu dieser Geschichte und transnationale Forschungsgegenstände. Gegenwärtig hat sie über 100 Mitglieder aus fünf Kontinenten. Eine Hauptaktivität der ITH ist die Durchführung der jährlichen "Linzer Konferenzen" (benannt nach dem Veranstaltungsort Linz in Oberösterreich) und die Publikation der Tagungsergebnisse in einem Sammelband. Die Linzer Konferenzen sind Veranstaltungen für die Mitgliedsinstitute. Internationale ReferentInnen sprechen zu den jährlich wechselnden Themen. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.
Veröffentlicht durch
Sprache

Land

Austria

Änderungen melden

Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion