test Akademie der Künste | Clio-online

Akademie der Künste

Enthalten in
"Die Akademie der Künste ist eine von der Bundesrepublik Deutschland getragene Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie hat die Aufgabe, die Künste zu fördern und die Bundesrepublik Deutschland in Angelegenheiten der Kunst und Kultur zu beraten. Als eine internationale Gemeinschaft von Künstlern beruft die Akademie in geheimer Abstimmung Mitglieder, deren Werk auf dem Gebiet der Bildenden Kunst, der Baukunst, der Musik, der Literatur, der Darstellenden Kunst sowie der Film- und Medienkunst anerkannt wird. Dabei handelt es sich um Persönlichkeiten, die die Kunst ihrer Zeit prägen und von denen erwartet wird, dass sie an den Aufgaben der Akademie mitwirken. [...] Die Akademie soll öffentlich wirken und sich sowohl der Vermittlung neuer künstlerischer Tendenzen als auch der Pflege des kulturellen Erbes widmen." Besondere Beachtung verdient das Archiv der Akademie der Künste: "Quantitativ umfasst der Gesamtbestand ca. 12.000 laufende Regalmeter mit meist unikalem Schriftgut, 25.000 großformatige Blätter Theatergrafik, 55.000 Baupläne und 1.200.000 Fotografien. Darüber hinaus enthält die Kunstsammlung 60.000 Objekte und eine Sammlung von 40.000 künstlerischen Plakaten. Die Bibliothek umfaßt 550.000 Bestandseinheiten." Der interdisziplinäre Ansatz des Archivs umfasst die Bereiche Bildende Kunst, Baukunst, Musik, Literatur, Darstellende Kunst sowie Film- und Medienkunst, wobei die Schwerpunkte auf Personen- und Institutionenarchiven des 20. Jahrhunderts liegen.
Veröffentlicht durch
Technische Bereitstellung

Akademie der Künste: Berlin, DE <http://www.adk.de/>

Sprache

Land

Deutschland

Änderungen melden

Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion