TrIBES Trends, Identities and new Belongings in the Ephemeral Society

Von

Massimiliano Livi

Der Blog TrIBES beschäftigt sich mit der bisher vor allem in der Marktforschung etablierten post-strukturalistischen Metapher der neo-tribes bzw. mit der Herausbildung seit den späten 1970er Jahren von hybriden Formen der sozialen Beziehungen (quer durch Alterskohorten, soziale Lagen und Grundorientierungen), die in der Lage sind, durch eine eigene Diskurs- und Handlungspraxis die Daseinsberechtigung und die normative Kraft gesellschaftlicher Mittelinstanzen wie Parteien, Kirchen, Betriebe usw. herauszufordern und somit Muster und Wege der Modernisierung zu beeinflussen.
Veröffentlicht durch

hypotheses.org

Sprache

Deutsch

Land

Deutschland

Änderungen melden

Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion