Frühneuhochdeutsches Wörterbuch Online

Von

Akademie der Wissenschaften zu Göttingen, Göttingen DE:

"Ein weiteres der großen Sprachstadienwörterbücher des Deutschen, das Frühneuhochdeutsche Wörterbuch, ist nun auch online zugänglich. Mit dem Start von FWB-online wurde ein Meilenstein in der Geschichte der historischen Lexikographie gesetzt. Das Wörterbuch, das bis 2027 abgeschlossen werden wird, beschreibt den Wortschatz einer der wichtigsten Epochen der deutschen Geschichte: der Zeit von der Mitte des 14. Jahrhunderts bis zur Mitte des 17. Jahrhunderts. Die Online-Version basiert auf der Druckversion des Grundlagenwerks. In gedruckter Form liegen inzwischen ca. 65 Prozent des gesamten Wörterbuchs vor, davon wurden nun zwei Drittel online gestellt, der Rest folgt sukzessive. Mit geplanten rund 100.000 Stichwörtern vermittelt das Frühneuhochdeutsche Wörterbuch Einsichten in die Sprach- und Lebenswelt des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit, einer Zeit, in der entscheidende geistige und sozioökonomische Grundlagen für die Gegenwart der Neuzeit geschaffen wurden. Damit ist es ein wesentliches Hilfsmittel für alle Sprach- und Literaturhistoriker, Kulturwissenschaftler, Theologen und Philosophiehistoriker sowie Vertreter der Rechts- und Wirtschaftsgeschichte, die sich mit dieser Epoche beschäftigen."
Veröffentlicht durch
Sprache

Land

Deutschland

Änderungen melden

Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion