Industriegeschichte Spanien

Von

ERIH - European Route of Industrial Heritage e.V.: Meerbusch, DE

"Die Industrialisierung vollzog sich in Spanien geografisch sehr unterschiedlich. Drei Regionen waren die Vorreiter: Euskadi (Baskenland), Asturien und Katalonien. Im Baskenland konzentrierte sich die Eisenindustrie. Grund war das Vorkommen von Eisenerz mit niedrigem Phosphorgehalt, das hauptsächlich nach England exportiert wurde. Im 17. Jahrhundert gab es beinahe 900 Schmieden, von denen zahlreichen Überreste erhalten sind..."
Sprache

Deutsch

Land

Spain

Änderungen melden

Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion