test Adressdatenbank Ost-Mittel-Europa | Clio-online

Adressdatenbank Ost-Mittel-Europa

Ost-Mittel-Europa.de ist eine Online-Datenbank für Kontakte zu Ostmittel- und Osteuropa in Politik, Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft. Das Projekt ist inhaltlich an die Adress-Handbuchreihe Osteuropa des fibre Verlags angegliedert. Die Datenbank ermöglicht Recherchen zu Institutionen und Firmen, Vereinen, Projekten und Initiativen mit dem Schwerpunkt Ostmittel- und Osteuropa. Für Institutionen, Vereine und Firmen bietet die Online-Datenbank die Möglichkeit, neben Adresse und Link auf die eigene homepage die jeweiligen Arbeitsschwerpunkte, Projekte und Kooperationspartner sowie ggf. Publikationen in konziser Form darzustellen und mittels Passwort selbst zu aktualisieren. Die Nutzung der Online-Datenbank ist kostenpflichtig. Der Preis beträgt zur Zeit für die ersten 2 Jahre: 10 € , für jedes weitere Jahr 6 €. Der Eintrag in die Onlinedatenbank (inkl. Nutzungsrechte) ist für nicht-gewerbliche Institutionen aus Ostmitteleuropa kostenfrei. Nicht-gewerbliche Institutionen aus der EU und Westeuropa bzw. gewerbliche gewerbliche Institutionen zahlen für einen Eintrag in die Onlinedatenbank zur Zeit einen Betrag zwischen 19 und 29 Euro.
Veröffentlicht durch
Technische Bereitstellung

Bach, Markus: Rheinberg, DE

Sprache

Englisch, Deutsch

Land

Deutschland

Änderungen melden

Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion