Herbert-Wehner-Bibliothek

Von

Herbert-Wehner-Bildungswerk e.V.: Dresden, DE

"Seit dem 1. April 2000 entsteht unter dem Dach des Bildungswerkes die Herbert-Wehner-Bibliothek. Kern des Bestandes ist die private Buchsammlung der Familie Wehner, die [...] in einer Computerdatenbank erfaßt werden kann. 6.-7.000 Bücher umfaßt die gemeinsame Hausbibliothek von Lotte, Greta und Herbert Wehner. [...] In der Sammlung spiegelt sich die politische Geschichte der alten Bundesrepublik und die gemeinsame lebenslange politische Arbeit der Wehners. [...] Ein wichtiger Schwerpunkt der Bibliothek ist die Deutschlandpolitik. Aber die Bibliothek enthält auch umfangreiche Literatur zur politischen Theorie, aktuelle zeitgenössische Schriften zum politischen System vieler europäischer Staaten auf beiden Seiten des damals noch eisernen Vorhangs, Landeskundliches von China bis zu den USA, Literatur zur jüdischen Geschichte sowie zu Nationalsozialismus und Exil. Zur Bibliothek gehört auch umfangreiche biographische Literatur, zahlreiche Partei- und Bundestagssschriften sowie zahlreiche politische Broschüren, die zum Teil zur 'grauen Literatur' zählen."
Veröffentlicht durch
Technische Bereitstellung

Herbert-Wehner-Bildungswerk e.V.: Dresden, DE <http://www.wehnerwerk.de/>

Sprache

Land

Deutschland

Änderungen melden

Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion