Das Lebensgeschichtliche Netz

Von

Rüther, Martin [Redaktionsleitung]

"Die Biographiensammlung "Das Lebensgeschichtliche Netz" ermöglicht über Einzelschicksale aufschlussreiche Einblicke in die Geschichte der Jahre 1933 bis 1945. Lebensgeschichten von Opfern wie Tätern machen es auch ohne Vorwissen möglich, die Funktionsweisen des Nationalsozialismus zu verstehen. [...] Einzelne Lebensabschnitte werden – soweit vorhanden - mit Fotos und Dokumenten, vereinzelt auch mit Film- und Audiomaterial angereichert, um die Auseinandersetzung mit einer Person in ihrem historischen Umfeld zu erleichtern. Leitlinie ist es dabei, das jeweils Exemplarische der ausgewählten Biographien erkennbar zu machen."
Veröffentlicht durch
Sprache

Deutsch

Land

Deutschland

Änderungen melden

Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion