Dr. Kay Kufeke

Ausstellungskurator

Abt. Ausstellungen

Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn

Forschung und Projekte

Derzeitige Position(en)

Projektkoordination neue Dauerausstellung in der Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn

Frühere Position(en)

Stiftung Topographie des Terrors, Gedenkstätte Berliner Mauer, KZ-Gedenkstätte Dachau, Deutsches Historisches Museum, Museum und Gedenkstätte Sachsenhausen

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

Kay Kufeke: „ …dass es keinem Bürger möglich wird, sich in das Lager der Imperialisten zu begeben.“ Die Innerdeutsche Grenze im Kreis Hagenow (1945-1989), Boizenburg 2008

Kay Kufeke: Himmel und Hölle in Neapel. Mentalität und diskursive Praxis deutscher Neapelreisender um 1800, Köln 1999, (Italien in der Moderne; Bd.5, hrsg. von Wolfgang Schieder, Christof Dipper, Jens Petersen)

Artikel

Kay Kufeke: Würzburger Gestapo und italienische Arbeiter 1938-1945, in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft, 67. Jg., Heft 7/8, Berlin 2019, S. 622-640

Kay Kufeke: Guido Landra, capo dell’Ufficio studi del problema della razza, 1938-39, in: Ricerche storiche, Nr. 126, 2018, S. 23-48

Kay Kufeke: Militärinternierte und Gestapo: Überwachung und Verfolgung der ehemaligen italienischen Soldaten im Deutschen Reich 1943–1945, in: Zwischen allen Stühlen. Die Geschichte der italienischen Militärinternierten 1943-1945, Katalog zur Dauerausstellung des Dokumentationszentrums NS-Zwangsarbeit, 2. Auflage, Berlin 2017, S.52-61

Kay Kufeke: " ... völlige Klarheit schaffen, dass es nicht noch einmal anders kommt." Die Durchsetzung des DDR-Grenzregimes in Mecklenburg (1946-1961), in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft, 64. Jg., Heft 6, Berlin 2016, S.542-557.

Kay Kufeke: Der Weg zur Mauer, in: Die Berliner Mauer, Ausstellungskatalog der Stiftung Berliner Mauer, 2015, S.186-195
Kay Kufeke: „Jeder, ob Genosse oder nicht, ist schon „drüben“ gewesen.“ Die Durchlässigkeit der innerdeutschen Grenze in Mecklenburg vor 1952, in: Zeitgeschichte regional, 15. Jg., Heft 2, 2011, S.34-38

Kay Kufeke: „Man sagt, dass wir der NSDAP gleichkämen und eine Russen-Partei sind.“ Stimmungs- und Informationsberichte von KPD und SED aus Berlin (1945-1949), in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft, 56.Jg. , Heft 11, Berlin 2008, S.910-934

Kay Kufeke: Kalter Krieg im Prenzlauer Berg. Die Durchsetzung der SED-Herrschaft 1945-1949, in: Prenzlauer, Ecke Fröbelstrasse. Hospital der Reichshauptstadt, Haftort der Geheimdienste, Bezirksamt Prenzlauer Berg, Berlin 2006, S.65-96

Kay Kufeke: Anthropologie als Legitimationswissenschaft. Zur Verbindung von Rassentheorie und Rassenpolitik in der Biographie des italienischen Eugenikers Guido Landra (1939-1949), in: Quellen und Forschungen aus italienischen Archiven und Bibliotheken, hrsg. vom Deutschen Historischen Institut in Rom, Nr.82, 2003, S.552-589

Kay Kufeke: Der Umgang mit dem Holocaust in Deutschland nach 1945, in: Holocaust. Der Nationalsozialistische Völkermord und die Motive seiner Erinnerung, Ausstellungskatalog hrsg. vom Deutschen Historischen Museum, München 2002, S.239-265

Mitautor der CD-ROM „Häftlingsalltag im KZ Sachsenhausen 1936-1945“, hrsg. von der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten, München 2002

Kay Kufeke: Rassenhygiene und Rassenpolitik in Italien. Der Anthropologe Guido Landra als Leiter des ‘Amtes zum Studium des Rassenproblems’, in: Wolfgang Benz (Hg.), Jahrbuch für Antisemitismusforschung 10, Frankfurt/Main 2001, S. 265-286

Herausgeberschaften und Editionen

Burkhard Asmuss, Kay Kufeke, Philipp Springer (Hg.): 1945 - Der Krieg und seine Folgen. Kriegsende und Erinnerungspolitik in Deutschland, Ausstellung des Deutschen Historischen Museums zum 60. Jahrestag des Kriegsendes 1945, Berlin 2005

Forschungsinteressen und Arbeitsgebiete

Sozial- und Kulturgeschichte der Aufklärung; Geschichte des Nationalsozialismus; Geschichte des italienischen Faschismus; Rezeption des Holocaust in DDR und BRD; Geschichte der Innerdeutschen Grenze