Dr. Esther Abel

Wissenschaftliche Dokumentarin, Gedenkstättenpädagogin

Dokumentation

Gedenkstätte Hadamar

Forschung und Projekte

Derzeitige Position(en)

Wissenschaftliches Volontariat, Schwerpunkt Sammlungsmanagement

Aktuelle(s) Projekt(e)

Verzeichnung und Erschließung des Nachlasses von Ernst Klee in der Gedenkstätte Hadamar

Frühere Position(en)

2012-2014 Verwaltungsarchiv der Stadt Hadamar, Ordnung und Verzeichnung des Archivguts
Februar - April 2013 Dozentin für Wirtschaftsdeutsch an der Universität für Wirtschaft und Handel in Poltava / UA
Seit 2007 DaZ-Tutorin bei diversen Trägern des BAMF, Durchführung von Integrations- und Alphabetisierungskursen, Prüfungsvorbereitung
2005 – 2007 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Osteuropäische Geschichte sowie beim DFG-Forschungsprojekt „Sozialpolitik in der Sowjetunion 1956-1972“ an der Philipps-Universität Marburg

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

Kunstraub - Ostforschung - Hochschulkarriere. Der Osteuropahistoriker Peter Scheibert, Paderborn 2016

Artikel

Peter Scheibert, in: Michael Fahlbusch u. a. (Hg.), Handbuch der Völkischen Wissenschaften, Oldenburg 2017, Bd. 1, S. 704-708.

Aufarbeitung statt Skandalisierung. Der Fall Scheibert. Replik auf die Kritik von Egbert Jahn und Inge Auerbach, in: OSTEUROPA 67/2017, S. 143-156.

Abel, Esther, „Wurzeln des Germanentums“ – Forschungen der Waffen-SS zur Ukraine, in: Nimeckij pozelenci na ukrajinskich zemljach: Istoricni ta aktualni problemi i perspektivi, Poltavskij literator, hrsg. von O.I. Kobsar, I.M. Petrenko, W. W. Sarapin, Poltava 2013, S. 12-15.

Abel, Esther, Peter Scheibert – ein Osteuropahistoriker im „Dritten Reich“, in: Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 60/2012, Heft 1, S. 78-106.

Abel, Esther u.a., Arbeiterbibliotheken, in: Conze, Eckart / Reifenberg, Bernd, Displaced Books. NS-Raubgut in der Universitätsbibliothek Marburg, Marburg 2006, S. 74 – 90.

Publikationsliste (Url)

http://www.ruhr-uni-bochum.de/oeg/AbelPublikationen.html

Forschungsinteressen und Arbeitsgebiete

Museum, Ausstellung