Dr. Michael Wedekind

Senior Researcher

Forschungsabteilung

Zentralinstitut für Kunstgeschichte

Katharina-von-Bora-Straße 10

DE

80333 München

m.wedekind@zikg.eu

http://www.zikg.eu/personen/mwedekind

089 28927552

Forschung und Projekte

Aktuelle(s) Projekt(e)

Transfer of Cultural Objects in the Alpe-Adria-Region in the 20th Century / Transfer von Kulturgütern in der Region Alpe-Adria im 20. Jahrhundert
Scholarship and Politics, Reshaping South-Central Europe (1939-1945)
Bevölkerungsgeschichte der Region Trentino-Südtirol im 20. Jahrhundert / Storia demografica della regione Trentino-Alto Adige nel XX secolo

Frühere Position(en)

Universität Wien, Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte (michael.wedekind@univie.ac.at)
Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Historisches Seminar
Universität Trient (Trento, Italien), Dipartimento di Scienze Umane e Sociali
Visiting professor an den Universitäten Bukarest (Rumänien) und Trient/Trento (Italien)
Graduiertenkolleg ›Konflikte im Kontext sozialer und ethnischer Diversität‹, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

• Die Besetzung der Vergangenheit: Archäologie, Frühgeschichte und NS-Herrschaftslegitimation im Alpen-Adria-Raum (1939-1945), Innsbruck: Studienverlag 2019 (ISBN: 978-3-7065-5906-5; ISBN e-book: 978-3-7065-5729-0)

• Nationalsozialistische Besatzungs- und Annexionspolitik in Norditalien 1943 bis 1945: Die Operationszonen ›Alpenvorland‹ und ›Adriatisches Küstenland‹, München: Oldenbourg 2003 (ISBN: 978-3-486-56650-4); Reprint: De Gruyter-Oldenbourg 2014 (ISBN: 978-3-486-56650-5; ISBN e-book: 978-3-486-83334-8)

• Nazionalismi di confine: il Trentino-Alto Adige dall’annessione italiana all’occupazione nazista (1918-1945). Una documentazione bibliografica, Trento: Museo del Risorgimento e della Lotta per la Libertà 1994 (=Supplemento al periodico quadrimestrale ›Archivio trentino di storia contemporanea‹, 42. Jg., 2/1994)

Artikel

im Druck / in Vorbereitung (2019-2020):

• Blicke von der Veranda: Alpine Grand Hotels und die Nützlichkeit des Landschaftsideals, in: Góry - literatura - kultura [Wrocław] Bd. 13 (2019: Idealizacja gór: przyroda, człowiek, kultura / Idealisierung der Berge: Natur, Mensch, Kultur)
= Widoki z werandy: Alpejskie Grand Hotele i pożytki płynące z idealnego krajobrazu, in: Góry - literatura - kultura [Wrocław] Bd. 13 (2019: Idealizacja gór: przyroda, człowiek, kultura / Idealisierung der Berge: Natur, Mensch, Kultur)

• »Was soll der Mensch da oben?« Vom politischen Nutzen des Bergerlebnisses, in: Góry - literatura - kultura [Wrocław] Bd. 12 (2018: Turystyka górska i alpinizm w kontekście historycznym, społecznym i kulturowym, XVIII – XXI w. / Bergtouristik und Alpinismus im sozialen und kulturellen Kontext, 18.-21. Jahrhundert)
= »Po co ten człowiek tam na górze?«: O politycznym wykorzystaniu przeżyć górskih, in: Góry - literatura - kultura [Wrocław] Bd. 12 (2018: Turystyka górska i alpinizm w kontekście historycznym, społecznym i kulturowym, XVIII – XXI w. / Bergtouristik und Alpinismus im sozialen und kulturellen Kontext, 18.-21. Jahrhundert)

• Politisierungen von ›Volkskultur‹ im 20. Jahrhundert: Von der Tracht und ihrer Unschuld, in: Die Region Trentino-Südtirol im 20. Jahrhundert, Bd. 4 = La regione Trentino-Alto Adige/Südtirol nel XX secolo, vol. 4: Cultura. Hgg. von Quinto Antonelli, Josef Berghold, Giorgio Mezzalira und Cesare Poppi, Trento: Museo storico

2019
• Deutsche Umsiedlungspläne im besetzten Slowenien 1941-1945 (Oberkrain und Untersteiermark), in: Krieg und Zwangsmigration in Südosteuropa 1940-1950: Pläne, Umsetzung, Folgen (= Schriftenreihe des Instituts für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde, Bd. 22). Hgg. von Mathias Beer, Stuttgart: Steiner, S. 137-156

2018
• Riordinare e rimaneggiare: ›spazio‹ e ›popolazione‹ in area alpina nell’epoca dei totalitarismi, in: Al confine delle Alpi: culture, valori sociali e orizzonti nazionali fra mondo tedesco e italiano (secoli XIX - XX). Hgg. von Fiammetta Balestracci und Pietro Causarano, Milano: Franco Angeli, S. 177-199

• Tra scienza e politica: tendenze e correnti della storiografia tirolese tra Ottocento e Novecento, in: La storia va alla guerra: storici dell’area trentino-tirolese tra polemiche nazionali e primo conflitto mondiale. Hgg. von Giuseppe Albertoni, Marco Bellabarba und Emanuele Curzel, Trento: Università degli Studi di Trento - Dipartimento di Lettere e Filosofia, S. 301-316

• Von Fabelwesen und Führerrassen: Der Tiroler Alpenforscher Karl Felix Wolff, in: Mitteilungen aus dem Brenner-Archiv [Innsbruck] 37 (2018: ›Karl Felix Wolff und die Dolomitensagen im dreisprachigen Raum‹), S. 115-150

• Von Grenzen und Abgründen: Berg- und Abgrenzungsdiskurse in ethnischen Konflikträumen, in: Góry - literatura - kultura [Wrocław] Bd. 11 (2017: Góry: granica i przestrzeń transgresji / Berge als Grenze und Transgressionsraum), S. 221-246
= O granicah i przepaściach: dyskurs o górach i separacji na terenach objętych konfliktem etnicznym, in: Góry - literatura - kultura [Wrocław] Bd. 11 (2017: Góry: granica i przestrzeń transgresji / Berge als Grenze und Transgressionsraum), S. 248-266

• [Rezension] Kurt Drexel, Klingendes Bekenntnis zu Führer und Reich: Musik und Identität im Reichsgau Tirol-Vorarlberg 1938-1945 (Innsbruck: Universitätsverlag Wagner 2014), in: Geschichte und Region / Storia e regione [Innsbruck] 26. Jg., 1 (2017), S. 212-217

2017
• (gemeinsam mit Christian Fuhrmeister und Maria Tischner) Kulturguttransfers im Alpen-Adria-Raum während des 20. Jahrhunderts, in: Provenienz & Forschung [Magdeburg] 2. Jg., 2 (2017), S. 41-45

• Art. ›Wolfgang Steinacker‹, in: Handbuch der völkischen Wissenschaften (2. Auflage), Bd. 1: Biographien. Hgg. von Michael Fahlbusch, Ingo Haar und Alexander Pinwinkler, Berlin - Boston: De Gruyter 2017, S. 799-804

• Art. ›Institut für Kärntner Landesforschung‹, in: Handbuch der völkischen Wissenschaften (2. Auflage), Bd. 2: Forschungskonzepte - Institutionen - Organisationen - Zeitschriften. Hgg. von Michael Fahlbusch, Ingo Haar und Alexander Pinwinkler, Berlin - Boston: De Gruyter 2017, S. 1433-1444

• Art. ›Alpenländische Forschungsgemeinschaft‹, in: Handbuch der völkischen Wissenschaften (2. Auflage), Bd. 2: Forschungskonzepte - Institutionen - Organisationen - Zeitschriften. Hgg. von Michael Fahlbusch, Ingo Haar und Alexander Pinwinkler, Berlin - Boston: De Gruyter 2017, S. 1739-1752

• Art. ›Kulturkommission des SS-Ahnenerbes beim Deutschen Umsiedlungsbevollmächtigten für die Provinz Laibach‹, in: Handbuch der völkischen Wissenschaften (2. Auflage), Bd. 2: Forschungskonzepte - Institutionen - Organisationen - Zeitschriften. Hgg. von Michael Fahlbusch, Ingo Haar und Alexander Pinwinkler, Berlin - Boston: De Gruyter 2017, S. 1862-1865

• Art. ›Kulturkommission des SS-Ahnenerbes in Südtirol‹, in: Handbuch der völkischen Wissenschaften (2. Auflage), Bd. 2: Forschungskonzepte - Institutionen - Organisationen - Zeitschriften. Hgg. von Michael Fahlbusch, Ingo Haar und Alexander Pinwinkler, Berlin - Boston: De Gruyter 2017, S. 1866-1878

2016
• Breaking Points of the ›Axis‹: Austrian Scholars, Politics and Nazi Expansion to the South, in: Nazi Germany and Southern Europe, 1933-45: Science, Culture and Politics. Hgg. von Fernando Clara und Cláudia Ninhos, London: Palgrave Macmillan, S. 198-216

• (gemeinsam mit Rodolfo Taiani): I Grand Hotel: avamposti della modernità?, in: I Grand Hotel come generatori di cambiamento tra 1870 e 1930: indagini nei contesti alpini e subalpini tra laghi e monti. Hgg. von Monica Aresi, Riva del Garda: MAG Museo Alto Garda, S. 67-81

2014
• Political Advisors and Political Actors: Reshaping the Black Sea and Lower Danube Area, 1930s-1945, in: Valahian Journal of Historical Studies [Târgoviște] 21 (2014), S. 35-70

• Reisen an den Abgrund: Zur Ethnifizierung von Tourismus vor dem Ersten Weltkrieg, in: Krieg und Tourismus im Spannungsfeld des Ersten Weltkrieges. Hgg. von Patrick Gasser, Andrea Leonardi und Gunda Barth-Scalmani, Meran: Touriseum; Innsbruck: Studienverlag 2014, S. 99-138 (und 485-491)

• Trouble in paradise: Gewaltaufladungen im Tourismus vor dem Ersten Weltkrieg, in: Kurort als Tat- und Zufluchtsort: Konkurrierende Erinnerungen im mittel- und osteuropäischen Raum im 19. und 20. Jahrhundert. Hgg. von Olga Kurilo, Berlin: Avinus 2014, S. 217-241

2013
Gutachten für Tiroler Landesregierung (siehe unten: "Weitere Arbeitsgebiete")

2012
• Das ›Dritte Reich‹ und die ›bleichen Berge‹: Entwürfe und Implementierung nationalsozialistischer Volksgruppenpolitik in Ladinien, in: Ladinia. Revista scientifica dl Istitut Ladin Micurà de Rü [San Martin de Tor/Sankt Martin in Thurn/San Martino di Badia] 36. Jg. (2012), S. 11-117

• Tourismus und Nation: Zur Politisierung des Reisens in der späten Habsburgermonarchie, in: Regionale Zivilgesellschaft in Bewegung. Festschrift für Hans Heiss / Cittadini innanzi tutto. Scritti in onore di Hans Heiss. Hgg. von Hannes Obermair, Stephanie Risse und Carlo Romeo, Wien - Bozen: Folio 2012, S. 68-93

• Franz Huter (1899-1997): »Verfügen Sie über mich, wann immer Sie im Kampfe um die Heimat im Gedränge sind«, in: Österreichische Historiker. Lebensläufe und Karrieren 1900-1945 (Bd. 2). Hgg. von Karel Hruza, Wien - Köln - Weimar: Böhlau 2012, S. 591-614
= italienische Fassung: Storia e ›Heimat‹: l’opera storiografica di Franz Huter (1899-1997), in: Archivio trentino. Rivista interdisciplinare di studi sull’età moderna e contemporanea del Museo storico in Trento [Trento] 60. Jg., 2 (2011), S. 60-92

• Besatzungsregime, Volkstumspolitik und völkische Wissenschaftsmilieus: Auf dem Weg zur Neuordnung des Alpen-Adria-Raumes (1939-1945), in: Zweiter Weltkrieg und ethnische Homogenisierungsversuche im Alpen-Adria-Raum / Druga svetovna vojna in poizkusi etnične homogenizacije v alpsko-jadranskem prostoru. Hgg. von Brigitte Entner und Valentin Sima, Klagenfurt - Wien: Drava-Verlag 2012, S. 22-43
= slowenische Fassung: Okupacijski režimi, narodnostna politika in ›völkisch‹ znanstveni miljeji: Na poti k novi ureditvi alpsko-jadranskega prostora (1939-1945), in: Zweiter Weltkrieg und ethnische Homogenisierungsversuche im Alpen-Adria-Raum / Druga svetovna vojna in poizkusi etnične homogenizacije v alpsko-jadranskem prostoru. Izd. Brigitte Entner in Valentin Sima, Celovec - Dunaj: Založba Drava 2012, S. 174-193

• Kunstschutz und Kunstraub im Zeichen von Expansionsstreben und Revanche: Nationalsozialistische Kulturpolitik in den Operationszonen ›Alpenvorland‹ und ›Adriatisches Küstenland‹ 1943–1945, in: Kunsthistoriker im Krieg. Deutscher Militärischer Kunstschutz in Italien 1943-1945. Hgg. von Christian Fuhrmeister, Johannes Griebel, Stephan Klingen und Ralf Peters, Wien - Köln - Weimar: Böhlau 2012, S. 153-171

• ›Volksgemeinschaft‹, NS-Raumpolitik und Migrationsverhältnisse: Südtiroler Umsiedlungsplanungen (1939-1945), in: Nationalsozialistisches Migrationsregime und ›Volksgemeinschaft‹. Hgg. von Jochen Oltmer, Paderborn: Schöningh 2012, S. 265-294

• Znanost i politika. Restrukturiranje Slovenije, 1939.–1945., in: Intelektualci i rat 1939.-1947. Zbornik radova s Desničinih susreta 2011. Hgg. von Drago Roksandić und Ivana Cvijović Javorina, Zagreb: Filozofski fakultet/Centar za komparativnohistorijske i interkulturne studije - Plejada 2012 (=Desničini susreti, 6), S. 83-96

2011
• (gemeinsam mit Davide Bagnaresi): Turisti per cosa? Nazionalismo e turismo prima della Grande Guerra, in: Archivio trentino. Rivista interdisciplinare di studi sull’età moderna e contemporanea del Museo storico in Trento [Trento] 60. Jg., 1 (2011), S. 7-63
= zugleich in: Turisti di truppa: vacanze, nazionalismo e potere. Hgg. von Claudio Ambrosi und Michael Wedekind, Trento: Fondazione Museo storico del Trentino 2012 (=Quaderni di ›Archivio trentino‹, 31), S. 10-58

• Turismo - nuova arma del nazionalismo, in: L’Adige [Trento], 12.6.2011

2010
• The Mathematization of the Human Being: Anthropology and Ethnopolitics in Romania in the Late 1930s and Early 1940s, in: New Zealand Slavonic Journal [Canterbury, NZ] 44. Jg. (2010), S. 27-67

• Franz Huter – zwischen Irritation und Begeisterung, in: Dolomiten [Bozen], 14./16.8.2010

2009
• Der Ausfall der historischen Dimension, in: TAZ [Bozen], 10.5.2009

• Planung und Gewalt: Raumordnung und Bevölkerungsplanung im Kontext der Umsiedlung Südtirol, in: Geschichte und Region / Storia e regione [Innsbruck] 18. Jg., 2 (2009), S. 71-109

• [Rezension] Di Michele, Andrea: Die unvollkommene Italianisierung: Politik und Verwaltung in Südtirol 1918-1943 (Innsbruck: Universitätsverlag Wagner 2008), in: Neue politische Literatur [Darmstadt] 54. Jg., 3 (2009), S. 503-504

• Volkstumswissenschaft und Volkstumspolitik im Umfeld deutscher Sprachinseln in Oberitalien, in: Ursprünge, Arten und Folgen des Konstrukts ›Bevölkerung‹ vor, im und nach dem ›Dritten Reich‹: Zur Geschichte der deutschen Bevölkerungswissenschaft. Hgg. von Rainer Mackensen, Jürgen Reulecke und Josef Ehmer, Wiesbaden: VS - Verlag für Sozialwissenschaften 2009, S. 83-105
= erweiterte italienische Fassung: Le ›sporadi tedesche‹: le comunità germanofone dell’Alta Italia come oggetto dell’etno-scienza ed etno-politica tedesca, in: Archivio trentino. Rivista di studi sull’età moderna e contemporanea del Museo storico in Trento [Trento] 57. Jg., 2 (2008), S. 103-138

• »Wir arbeiten hier an der zukünftigen Gestaltung der Südmark«. Nationalsozialistische Volkstumspolitik in der Operationszone Alpenvorland (1943-1945), in: Die Operationszone Alpenvorland im Zweiten Weltkrieg. Hgg. von Andrea Di Michele und Rodolfo Taiani, Bozen: Athesia 2009 (=Veröffentlichungen des Südtiroler Landesarchivs, 29), S. 59-77
= Italienische Fassung: La politica etnica nazista nella zona d’operazione delle Prealpi (1943-1945), in: La Zona d’operazioni delle Prealpi nella seconda guerra mondiale. Hgg. von Andrea Di Michele und Rodolfo Taiani, Trento: Fondazione Museo storico del Trentino 2009, S. 65-90

2008
• Art. ›Alpenländische Forschungsgemeinschaft‹, in: Handbuch der völkischen Wissenschaften: Personen, Institutionen, Forschungsprogramme, Stiftungen. Hgg. von Ingo Haar und Michael Fahlbusch, München: K.G. Saur 2008, S. 27-38

• Art. ›Institut für Kärntner Landesforschung‹, in: Handbuch der völkischen Wissenschaften: Personen, Institutionen, Forschungsprogramme, Stiftungen. Hgg. von Ingo Haar und Michael Fahlbusch, München: K.G. Saur 2008, S. 266-275

• Art. ›Kulturkommission des SS-Ahnenerbes beim Deutschen Umsiedlungsbevollmächtigten für die Provinz Laibach‹, in: Handbuch der völkischen Wissenschaften: Personen, Institutionen, Forschungsprogramme, Stiftungen. Hgg. von Ingo Haar und Michael Fahlbusch, München: K.G. Saur 2008, S. 353-356

• Art. ›Kulturkommission des SS-Ahnenerbes in Südtirol‹, in: Handbuch der völkischen Wissenschaften: Personen, Institutionen, Forschungsprogramme, Stiftungen. Hgg. von Ingo Haar und Michael Fahlbusch, München: K.G. Saur 2008, S. 356-367

• Art. ›Wolfgang Steinacker‹, in: Handbuch der völkischen Wissenschaften: Personen, Institutionen, Forschungsprogramme, Stiftungen. Hgg. von Ingo Haar und Michael Fahlbusch, München: K.G. Saur 2008, S. 656-661

• German Scholarly Elites and the Social-Ethnic Reorganization of Occupied Slovenia by the Third Reich, in: 1945 – A Break with the Past. A History of Central European Countries at the End of World War II / 1945 – prelom s preteklostjo. Zgodovina srednjeevropskih držav ob koncu druge svetovne vojne. Hgg. von Zdenko Čepič, Ljubljana: Inštitut za novejšo zgodovino 2008, S. 275-292

2007
• Alpinismo e borghesia: valori morali e norme comportamentali della borghesia trentina tra Otto e primo Novecento, in: Alla conquista dell’immaginario: l’alpinismo come proiezione di modelli culturali e sociali borghesi tra Otto e Novecento. Hgg. von Michael Wedekind und Claudio Ambrosi, Treviso: Edizioni Antilia 2007, S. 79-92 (deutscher Abstract: S. 285-288)

• Expansion und regionale Herrschaftsbildung in der ›Ostmark‹ am Beispiel des Gaues Tirol-Vorarlberg, in: Die NS-Gaue – regionale Mittelinstanzen im zentralistischen ›Führerstaat‹? Hgg. von Jürgen John, Horst Möller und Thomas Schaarschmidt, München: Oldenbourg 2007 (=Schriftenreihe der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte), S. 382-390

• Die Mathematisierung des Menschen: Humanwissenschaften und Volkstumspolitik im Rumänien der 1930/40er Jahre, in: Halbjahresschrift für südosteuropäische Geschichte, Literatur und Politik [Dinklage] 19. Jg., 1 (2007), S. 60-80 [1. Teil], und 19. Jg., 2 (2007), S. 80-91 [2. Teil]

• Die nationalsozialistische Volksgruppenorganisation in Südtirol (1933-1945), in: Die Region Trentino-Südtirol im 20. Jahrhundert. Bd. 1: Politik und Institutionen. Hgg. von Giuseppe Ferrandi und Günther Pallaver, Trento: Museo storico 2007 (=Grenzen / confini, 5/1), S. 401-433
= All’ombra del Reich: il nazionalsocialismo sudtirolese da opposizione giovanile all’allineamento di un popolo (1933-1945), in: La regione Trentino-Alto Adige / Südtirol nel XX secolo. Vol. 1: Politica e istituzioni. Hgg. von Giuseppe Ferrandi und Günther Pallaver, Trento: Museo storico 2007 (=Grenzen / confini, 4/1), S. 379-412

• Wissenschaftsmilieus und Ethnopolitik im Rumänien der 1930/40er Jahre, in: Herausforderung Bevölkerung. Zu Entwicklungen des modernen Denkens über die Bevölkerung vor, im und nach dem ›Dritten Reich‹. Hgg. von Josef Ehmer, Ursula Ferdinand und Jürgen Reulecke, Wiesbaden: VS - Verlag für Sozialwissenschaften 2007, S. 233-264

2006
• [Rezension] Lun, Margareth: NS-Herrschaft in Südtirol. Die Operationszone Alpenvorland 1943-1945 (Innsbruck: Studienverlag 2004), in: Geschichte und Region / Storia e regione [Innsbruck] 15. Jg., 2 (2006), S. 182-189
= italienische Fassung: [Recensione] Margareth Lun, NS-Herrschaft in Südtirol. Die Operationszone Alpenvorland 1943-1945 (Innsbruck, Studienverlag 2004), in: Archivio trentino. Rivista di studi sull’età moderna e contemporanea [Trento] 56. Jg., 2 (2007), S. 154-160

2005
• Borghesia e liberalismo in Trentino nell’ultimo periodo della monarchia asburgica (1866-1915), in: Alcide De Gasperi: un percorso europeo. Hgg. von Eckart Conze, Gustavo Corni und Paolo Pombeni, Bologna: Il Mulino 2005 (=Annali dell’Istituto storico italo-germanico in Trento. Quaderni, 65), S. 63-92

• Ethnisch-soziale Neuordnungskonzepte im besetzten Europa (1939-1945): Forschungsperspektiven von Fallstudien zum Alpen-Adria-Raum, in: Das Konstrukt ›Bevölkerung‹ vor, im und nach dem ›Dritten Reich‹. Hgg. von Rainer Mackensen und Jürgen Reulecke, Wiesbaden: VS - Verlag für Sozialwissenschaften 2005, S. 371-385

• NS-Raumpolitik und ethnisch-soziales Ordnungsdenken am Beispiel von Slowenien und Norditalien (1939-1945), in: Historische Sozialkunde [Wien] 35. Jg., 2 (2005), S. 4-13

• L’occupazione tedesca nel ›Litorale Adriatico‹ (1943-1945) ed il riordino etnico coatto della regione Alpe-Adria, in: Vojna in mir na Primorskem: od kapitulacije Italije leta 1943 do Londonskega memoranduma leta 1954. Hgg. von Jože Pirjevec, Goražd Bajc und Borut Klabjan, Koper: Univerza na Primorskem - Znanstveno-raziskovalno središče Koper – Založba Annales: Zgodovinsko društvo za južno Primorsko 2005 (=Knjižnica Annales Majora), S. 77-84 und 451-454; Abstract / povzetki / riassunto, in: Glasnik. Znanstveno-raziskovalno središče Koper [Koper/Capodistria] 9. Jg., 5 (2004), S. 29-31

• La politica territoriale nazionalsocialista e la concezione dell’ordine etno-sociale sull’esempio di Slovenia e Nord Italia (1939-1945), in: Memoria e ricerca [Forlì - Ravenna] 13. Jg. (N.S.), 19 (2005), S. 117-128

• The Sword of Science: German Scholars and National Socialist Annexation Policy in Slovenia and Northern Italy, in: German Scholars and Ethnic Cleansing (1920-1945). Hgg. von Ingo Haar und Michael Fahlbusch, New York - Oxford: Berghahn 2005, S. 110-138 •• Paperback-Ausgabe: New York - Oxford: Berghahn 2006, S. 110-138

2004
• Der Siebenbürgische Karpatenverein (1880-1944). Ein Beitrag zur Sozialgeschichte Siebenbürgens, in: Halbjahresschrift für südosteuropäische Geschichte, Literatur und Politik [Dinklage] 16. Jg., 2 (2004), S. 71-86
= zugleich in : Babel. Langages – imaginaires – civilisations. Revue de la Faculté des Lettres et Sciences humaines de l’Université de Toulon et du Var [Toulon] 10 (2004), S. 73-102
= als Online-Text in: Amnis. Europes / Amériques. Revue de Civilisation Contemporaine de l’Université de Bretagne Occidentale (Brest)
= rumänische Fassung: Asociația Carpatină Transilvaneană (1880-1944). O contribuție la istoria socială a Transilvaniei, in: Studia Universitatis ›Babeș-Bolyai‹: Historia. Revistă semestrială editată de Universitatea ›Babeș-Bolyai‹ [Cluj-Napoca] 50. Jg., 2 (2005), S. 91-108

2003
• Die norditalienischen Operationszonen im Herrschaftsgeflecht des ›Dritten Reichs‹ (1943-1945), in: Südtirol im Dritten Reich: NS-Herrschaft im Norden Italiens (1943-1945) / L’Alto Adige nel Terzo Reich: l’occupazione nazista nell’Italia settentrionale (1943-1945). Hgg. von Gerald Steinacher, Innsbruck: Studienverlag 2003 (=Veröffentlichungen des Südtiroler Landesarchivs, 18 / Pubblicazioni dell’Archivio Provinciale di Bolzano, 18), S. 23-40

• La Zona di operazioni nelle Prealpi: organizzazione, scopi e funzioni, in: Ribelli di confine: la Resistenza in Trentino. Hgg. von Giuseppe Ferrandi und Walter Giuliano, Trento: Museo storico 2003 (=Quaderni di ›Archivio trentino‹, 7), S. 21-34
= zugleich in: Archivio trentino. Rivista di studi sull’età moderna e contemporanea [Trento] 52. Jg., 1 (2003), S. 21-34

2000
• La politicizzazione della montagna: borghesia, alpinismo e nazionalismo tra Otto e Novecento, in: L’invenzione di un cosmo borghese: valori sociali e simboli culturali dell’alpinismo nei secoli XIX e XX. Hgg. von Claudio Ambrosi und Michael Wedekind, Trento: Museo storico 2000, S. 19-52

1999
• Tra integrazione e disgregazione: l’occupazione tedesca nelle ›zone di operazione‹ delle Prealpi e del Litorale Adriatico 1943-1945, in: Annali dell’Istituto storico italo-germanico in Trento [Trento] 25. Jg. (1999), S. 239-272

1996
• ›Völkische Grenzlandwissenschaft‹ in Tirol: Vom wissenschaftlichen Abwehrkampf zur Flankierung der NS-Expansionspolitik, in: Geschichte und Region / Storia e regione [Wien - Bozen] 5. Jg. (1996), S. 227-265

1995
• Alpinismo e pangermanesimo: il ruolo del Deutscher und Österreichischer Alpenverein (1869-1938), in: Archivio trentino di storia contemporanea [Trento] 43. Jg., 2 (1995), S. 57-75

• I tentativi annessionistici nazisti nell’Italia settentrionale (1943-45) nel quadro del nazionalismo germanico di confine, in: Archivio trentino di storia contemporanea [Trento] 43. Jg., 1 (1995), S. 5-14

Herausgeberschaften und Editionen

2019
• Taiani, Rodolfo / Wedekind, Michael (Hgg.), Bevölkerungsgeschichte der Region Trentino-Südtirol im 20. Jahrhundert (=Die Region Trentino-Südtirol im 20. Jahrhundert, Bd. 3), Trento: Museo storico 2019 (in Vorbereitung)
= italienische Fassung: Storia demografica della regione Trentino-Alto Adige/Südtirol nel XX secolo (=La regione Trentino-Alto Adige/Südtirol nel XX secolo, vol. 3), Trento: Museo storico 2019 (in Vorbereitung)

• Ambrosi, Claudio / Wedekind, Michael (Hgg.), Per una storia del turismo nell’arco alpino: il caso trentino, Trento: Museo storico 2019 (in Vorbereitung)

2012
• Ambrosi, Claudio / Wedekind, Michael (Hgg.), Turisti di truppa: vacanze, nazionalismo e potere, Trento: Fondazione Museo storico del Trentino 2012 (=Quaderni di ›Archivio trentino‹, 31) (ISBN 978-88-7197-147-6)

2009
• Wedekind, Michael / Rodogno, Davide (Hgg.), Umsiedlung und Vertreibung in Europa 1939-1955 / Spostamenti forzati di popolazioni in Europa 1939-1955 (=Themenheft der Zeitschrift ›Geschichte und Region / Storia e regione‹ 18. Jg., 2/2009), Innsbruck - Wien - Bozen: Studienverlag 2009 (ISSN 1121-0303)

2007
• Wedekind, Michael / Ambrosi, Claudio (Hgg.), Alla conquista dell’immaginario: l’alpinismo come proiezione di modelli culturali e sociali borghesi tra Otto e Novecento. Atti del convegno internazionale dell’Università di Trento, Sardagna (Trento), 8-10 maggio 2003, Treviso: Antilia 2007 (ISBN 978-88-87073-63-5)

2000
• Ambrosi, Claudio / Wedekind, Michael (Hgg.), L’invenzione di un cosmo borghese: valori sociali e simboli culturali dell’alpinismo nei secoli XIX e XX, Trento: Museo storico 2000 (ISSN 88-7197-041-1)

Forschungsinteressen und Arbeitsgebiete

Peer Reviews für
• Verlage (u.a. Routledge, London/Großbritannien) und
• Zeitschriften (u.a. ›Histoire des Alpes - Storia delle Alpi - Geschichte der Alpen‹, Lugano/Schweiz)

Gutachten u.a. für
• HERA - Humanities in the European Research Area, Ballsbridge (Irland)
• IMT School for Advanced Studies, Lucca (Italien)
• Fondazione Museo storico del Trentino, Trient (Italien)
• Tiroler Landesregierung (2013), und zwar:
"Politische Instrumentalisierungen von Volkskultur in Nord- und Südtirol im 20. Jahrhundert" sowie
"Musik in Tirol während des Nationalsozialismus"
(siehe: www.tirol.gv.at/fileadmin/themen/kunst-kultur/abteilung/Sonstiges/Gutachten_Wedekind_S.1-40._06.11__1.pdf; www.tirol.gv.at/fileadmin/themen/kunst-kultur/abteilung/Sonstiges/Gutachten_Wedekind_S._41-81_Dez15.pdf)