Gernot Krapinger (sonstige)

Zentrum Antike

Universität Graz

Forschung und Projekte

Derzeitige Position(en)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

1. Dion Chrysostomos. Oratio 6, Einleitung, Text, Übersetzung, Kommentar, Graz 1996.
2. Aristoteles. Rhetorik (Übersetzung, Nachwort, Anmerkungen), Stuttgart 1999.
3. Pseudo-Quintilianus. Apes pauperis. Einleitung, Text, Übers. und Kommentar, Cassino 2005.
4. Pseudo-Quintilianus. Gladiator. Einleitung, Text, Übers. und Kommentar, Cassino 2007.

Artikel

1. Christen und "Pseudokyniker" bei Julian, Religio Graeco-Romana, Festschrift für Walter Pötscher, hg. von J. Dalfen, G. Petersmann und F.F. Schwarz, in: GB Suppl. V (1993) 271-281.

2. Polykarp, in: Lexikon antiker Autoren, hg. von O. Schütze, Stuttgart 1997, 568-69.

3. Sallust, in: Lexikon antiker Autoren, hg. von O. Schütze, Stuttgart 1997, 615-20.

4. Martianus Capella, in: Der Neue Pauly 7, Stuttgart-Weimar 1999, 961-964.

5. Julian, in: Religion in Geschichte und Gegenwart 4 (1996ff.), hg. von H. D. Betz, 5. D. Browning und anderen, Chicago-Tübingen (2001), 693

6. Schweigen in den Viten Plutarchs, in: The Language of Silence. Vol. I, hg. von S. Jäkel und A. Timonen, Turku 2001 (ann. univ. Turk. ser. B, tom. 246, humaniora), 105-112.

7. Sidonius Apollinaris, in: DNP 11 (2001), 522f.

8. Velleius Paterculus", in: DNP 12/1 (2002), 1169-1172.

9. Macrobius, in: Religion in Geschichte und Gegenwart 5, 2002; 647.

10. Ploke, in: Historisches Wörterbuch der Rhetorik 6 (2003), 1287-1289.

11. Vives´ Antwort auf Ps.-Quintilians "Paries palmatus": Die Deklamation "Pro Noverca", Text, Übersetzung und Erläuterungen, in: Studium declamatorium. Untersuchungen zu Schulübungen und Prunkreden von der Antike bis zur Neuzeit (Joachim Dingel zum 65. Geb.), hg. von B.-J. und J.-P. Schröder, München - Leipzig 2003, 289-333.

12. Poikilographie, in: Historisches Wörterbuch der Rhetorik 6 (2003), 1393-1398.

13. Venantius Fortunatus"in: DNP 12/2 (2003), 1-3.

14. Praeparatio, in: Historisches Wörterbuch der Rhetorik 7 (2005), 26f.

15. Die Rezeption der aristotelischen Rhetorik bei Platon, in: Tagungsband zum Expertengespräch „Die Rezeption der aristotelischen Rhetorik“, Tübingen 3. – 4. Oktober 2003, hr. v. J. Knape u. Th. Schirren (12 Seiten, im Druck, Stuttgart 2005).

16. Propositio, in: Historisches Wörterbuch der Rhetorik 7 (2005), 307-315.

17. Vives über Deklamationen, in: W. Kofler, K. Töchterle (Hg.), Pontes III. Die antike Rhetorik in der europäischen Geistesgeschichte, Innsbruck/Wien/Bozen 2005, 235-249.

18. Prosdiasaphesis, in: Historisches Wörterbuch der Rhetorik 7 (2005), 348f..

19. Die Bienen des armen Mannes in Antike und Mittelalter, in: Theatron. Rhetorische Kultur in Spätantike und Mittelalter. Hr. von M. Grünbart, Berlin/New York 2007, 189-201.

20. Suasoria, in: Historisches Wörterbuch der Rhetorik (im Druck).

21. Zeugma, in: Historisches Wörterbuch der Rhetorik (im Druck).

22. Traductio, , in: Historisches Wörterbuch der Rhetorik (im Druck).

23. Transitio, , in: Historisches Wörterbuch der Rhetorik (im Druck).

Herausgeberschaften und Editionen

Publikationsliste (Url)

https://online.uni-graz.at/kfu_online/wblebenslauf.zeige?pIdentNr=-48422

Forschungsinteressen und Arbeitsgebiete

Rhetorik