Prof. Dr. Susanne Bennewitz

Prof. Cultural Studies

Fachbereich Gestaltung, Kulturwissenschaften

Hochschule Trier

Vollmersbachstr. 53A

DE

55743 Idar-Oberstein

s.bennewitz@hochschule-trier.de

https://www.hochschule-trier.de/gestaltung/

Forschung und Projekte

Derzeitige Position(en)

Prof. für Gesellschafts- und Kulturwissenschaften im Kontext der materiellen Kulturen
Hochschule Trier, Fachbereich Gestaltung

Aktuelle(s) Projekt(e)

Die weisse Ehe mit der Schweiz. Zur Kriminalisierung der Bürgerrechtsehe (1922-1952) / Eherecht, Staatsbürgerschaft, Verwaltungspraxis, Zivilstandsbehörde, Migrationsregime, Geschlechterforschung, Exilforschung /

Häresie im Reichstheater, Entstehungs- und Rezeptionsgeschichte des Theaterstücks "Uta von Naumburg" (1934)

Frühere Position(en)

Dozentin, Autorin, Lektorin, Museumsmitarbeiterin, Informatikerin

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

Jüdischdeutsche Drucke und Basler Mundart. Jüdische Sprachen in Basel zu Beginn der Emanzipation (Schwabe) 2017.
Ein Außenseiter handelt. Der Kaufmann Isaac Dreyfus (1785-1845) in Basel, Göttingen (Wallstein) 2014.
Handelshaus, Manufaktur und Bank. Die Geschäfte von Dreyfus Söhne & Cie im 19. Jahrhundert, Basel 2010.
Basler Juden – Französische Bürger. Migration und Alltag einer jüdischen Gemeinde im frühen 19. Jahrhundert, Basel 2008 (Diss.).

Artikel

Schweizerin durch Ehe. Flüchtlinge aus dem Deutschen Reich und andere Frauen unter Verdacht der "Scheinehe", in: Grenzüberschreitungen. Migrantinnen und Migranten als Akteure im 20. Jh., hg. v Schulz, Bernstorff u. Klapdor, München 2019, S. 73-85.
Rückzug des Subjekts. Der erzählte Raum in Alltagsbriefen aus dem tropischen Exil, in: Auf unsicherem Terrain. Briefeschreiben im Exil, hg. von I. Hansen-Schaberg u. H. Häntzschel, München 2013, S. 47-58.
All Talk or Business as Usual? Brokerage and Schmoozing in a Swiss Urban Society in the early 19th Century, in: Gideon Reuveni/Sarah Wobick-Segev (eds.), The Economy in Jewish History. New Perspectives on the Interrelationship between Ethnicity and Economic Life, New York/London 2010, S. 79-93.
Jüdische Sprache und Schrift zwischen Nationalsprachen und Dialekten. Eine soziolinguistische Darstellung zur Entwicklung im 19. Jahrhundert am Oberrhein, in: Alemannisches Jahrbuch Jg 55/56 (2010), S. 111-129.

Herausgeberschaften und Editionen

Ein Zimmer in den Tropen. Briefe aus dem Exil in Guatemala (1937-1940), Berlin 2013.