Prof. Dr. Ewald Grothe

Archivleiter

Fachbereich A: Geistes- und Kulturwissenschaften, Historisches Seminar

Bergische Universität Wuppertal

Forschung und Projekte

Derzeitige Position(en)

außerplanmäßiger Professor,
Archivleiter

Frühere Position(en)

Mitarbeiter der Forschungsstelle Georg Büchner (Marburg), Wissenschaftlicher Assistent (Wuppertal), DFG-Habilitationsstipendiat, Gerda-Henkel-Forschungsstipendiat

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

Verfassungsgebung und Verfassungskonflikt, Berlin 1996
Zwischen Geschichte und Recht. Deutsche Verfassungsgeschichtsschreibung 1900-1970, München 2005

Herausgeberschaften und Editionen

Akten und Briefe aus den Anfängen der kurhessischen Verfassungszeit, Marburg 1992
Briefwechsel der Brüder Grimm mit Ludwig Hassenpflug, Kassel 2000
Kultur und Politik - Die Grimms, Frankfurt/M. 2003, 2. Aufl. 2008
Quellen zur Alltagsgeschichte der Deutschen 1815-1870, Darmstadt 2005
Rheinbündischer Konstitutionalismus, Frankfurt/M. 2007
Ludwig Hassenpflug. Denkwürdigkeiten aus der Zeit des zweiten Ministeriums, Marburg 2008
Konservative deutsche Politiker im 19. Jahrhundert, Marburg 2010
Liberalismus als Feindbild, Göttingen 2014
Carl Schmitt - Ernst Rudolf Huber: Briefwechsel 1926-1981, Berlin 2014
Ernst Rudolf Huber, Baden-Baden 2015
Die Abgeordneten der kurhessischen Ständeversammlung, Marburg 2016
Ludwig Haas, Düsseldorf 2017

Forschungsinteressen und Arbeitsgebiete

Allgemeine Geschichte Europas im 19. und 20. Jahrhundert, Geschichte des Liberalismus,
Wissenschaftsgeschichte, Verfassungsgeschichte, Brüder Grimm