Prof. Dr. Walburga Hoff

Professorin

Abteilung Münster

Katholische Hochschule NRW

Piusallee 89

DE

48147 Münster

w.hoff@katho-nrw.de

0251/4176748

Forschung und Projekte

Aktuelle(s) Projekt(e)

Anwendungsbezogene Wissenschaft und Berufsorientierung. Zur Geschichte der Akademisierung und der Hochschulkultur Sozialer Arbeit (1971-2017).

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

(2005): Schulleitung als Bewährung. Ein fallrekonstruktiver Generationen- und Geschlechtervergleich.Opladen: Verlag Barbara Budrich.

Artikel

(2017) Im Zwiespalt zwischen Wissenschaft und weiblicher Kulturmission. Marie Baum und das Problem der Disziplinbildung Sozialer Arbeit. In: Häder, Sonja/Wiegmann, Ulrich (Hrsg.): An der Seite gelehrter Männer. Frauen zwischen Emanzipation und Tradition, Bad Heilbrunn, S. 104-127.

(2018) Von Grenzgängerinnen und Grenzwissenschaften. Grenzanalytische Perspektiven auf die Wissenschaftsgeschichte Sozialer Arbeit. in: Bütow, Birgit u. a. (Hrsg.: Grenzanalysen. Erziehungswissenschaftliche Perspektiven einer aktuellen Denkfigur. Weinhein, Basel, S. 208-230.

Herausgeberschaften und Editionen

gmeinsam mit Kirsten Bromberg und Ingrid Miethe (2012): Forschungstraditionen der Sozialen Arbeit. Materialien, Zugänge, Methoden. Opaden, Berlin, Toronto: Verlag Barbara Budrich.

gemeinsam mit Elke Kleinau und Pia Scmid (2008): Gender-Geschichte/n: Ergebnisse bildungshistorischer Frauen- und Geschlechterforschung. Köln, Weimar, Wien: Böhlau.