Dr. Aibe-Marlene Gerdes (Dr.)

Programmkoordinatorin

Programmkoordination

Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Forschung und Projekte

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

Ein Abbild der gewaltigen Ereignisse. Die Kriegssammlungen zum Ersten Weltkrieg. (Zeit der Weltkriege Bd. 4 hg. von Gerhard Hirschfeld, Gerd Krumeich und Irina Renz) Essen: Klartext 2016.

Artikel

Der Soldat, der Engel und die Hure. Frauenbilder im Soldatenlied des Ersten Weltkrieges. In: Jahrbuch Musik und Gender 5 (2013). Musikbezogene Genderforschung. Aktuelle und interdisziplinäre Perspektiven hg. von Nicole K. Strohmann, Camilla Bork und Gesa Funke, S. 67-90.

Populäre Kriegslyrik als Sammelgegenstand. Die Kriegssammlungen im Deutschen Volkliedarchiv. In: Populäre Kriegslyrik im Ersten Weltkrieg hg. von Nicolas Detering, Michael Fischer und Aibe-Marlene Gerdes. Münster: Waxmann 2013, S. 97-118.

Soldatenlieder als Volkslieder – Volkslieder als Soldatenlieder. John Meier und das deutsche Soldatenlied. In: Ebd., S. 191-124.

„Spart Fleisch und Brot zur Zeit der Not!“ Küchenvorschriften in Kriegskochbüchern des Ersten Weltkrieges. In: Ariadne 63 (2013). In Haus und Hof. Geschlechterdiskurse im „Reich der Frau“ hg. von Laura Schibbe und Cornelia Wenzel (2013), S. 14-21.

Sammeln. Dokumentieren. Erinnern? – Die österreichischen Kriegssammlungen des Ersten Weltkrieges. In: Frontwechsel. Österreich-Ungarns „Großer Krieg“ im Vergleich hg. von Wolfram Dornik, Julia Walleczek-Fritz und Stefan Wedrac. Wien u.a.: Böhlau 2013, S. 139-161.

Kriegssammlungen 1914-1918. Eine Einführung. In: Kriegssammlungen 1914-1918 hg. von Julia Freifrau Hiller von Gaertringen. Frankfurt a.M.: Klostermann 2014, S. 15-29.

Die Kriegssammlung der Universitätsbibliothek Freiburg i. Br. In: Badische Heimat 94 (September 2014): Der Erste Weltkrieg am Oberrhein, S. 171-182. Gemeinsam mit Marcus Schröter.

Die Kriegsdokumentation 1914-1918 und die Anfänge der Weltkriegsbücherei. In: 100 Jahre Bibliothek für Zeitgeschichte hg. von Christian Westerhoff. Stuttgart: Württembergische Landesbibliothek 2015, S. 10-27.

Der Krieg und die Frauen. Geschlecht und populäre Literatur im Ersten Weltkrieg. Eine Annäherung. In: Frauen und populäre Literatur im Ersten Weltkrieg hg. von Michael Fischer und Aibe-Marlene Gerdes. Münster: Waxmann 2016, S. 9-28.

Die Frau im Feld: Geliebte, Soldatin, Prostituierte. Die Figur der Annemarie im deutschen Soldatenlied des Ersten Weltkriegs. In: Ebd., S. 249-274.

Objekte im Dunkeln. Depotrundgänge im Haus der Geschichte. In: Museumsmagazin 2/2017, S. 6-11.

Herausgeberschaften und Editionen

Populäre Kriegslyrik im Ersten Weltkrieg hg. von Nicolas Detering, Michael Fischer und Aibe-Marlene Gerdes. Münster: Waxmann 2013.

Frauen und populäre Literatur im Ersten Weltkrieg hg. von Michael Fischer und Aibe-Marlene Gerdes. Münster: Waxmann 2016