Michael Weise (M.A.)

Wissenschaftlicher MItarbeiter

Sammlungen & Ausstellungen

Stiftung Lutherhaus Eisenach

Lutherplatz 8

DE

99817 Eisenach

mweise@lutherhaus-eisenach.de

http://www.lutherhaus-eisenach.de

03691 2983 23

Forschung und Projekte

Aktuelle(s) Projekt(e)

Erarbeitung der Sonderausstellung "Erforschung und Beseitigung. Das kirchliche 'Entjudungsinstitut' 1939-1945"

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

mit Jochen Birkenmeier: Erforschung und Beseitigung. Das kirchliche "Entjudungsinstitut" 1939-1945. Begleitband zur Ausstellung (Veröffentlichungen der Stiftung Lutherhaus Eisenach 4), Eisenach 2019.

mit Jochen Birkenmeier: Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer – Luther aus katholischer Sicht. Begleitband zur Ausstellung (Veröffentlichungen der Stiftung Lutherhaus Eisenach 3), Eisenach 2017.

Artikel

Die kaiserlichen Kroaten im Dreißigjährigen Krieg, in: Robert Rebitsch, Lothar Höbelt, Erwin A. Schmidl (Hgg.): Vor 400 Jahren. Der Dreißigjährige Krieg (Innsbrucker Historische Studien 32), Innsbruck 2019, S. 107–115.

mit Philipp Batelka, Stefan Xenakis und Horst Carl: Berufsmäßige Gewalttäter. Wie Söldnergewalt in der Frühen Neuzeit entfesselt und begrenzt wurde, in: Winfried Speitkamp (Hg.): Gewaltgemeinschaften in der Geschichte. Entstehung, Kohäsionskraft und Zerfall, Göttingen 2017, S. 83–100.

Gewaltprofis und Kriegsprofiteure. Kroatische Söldner als Gewaltunternehmer im Dreißigjährigen Krieg, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 68 (2017) H. 5/6, S. 278–291.

mit Philipp Batelka und Stephanie Zehnle: Einleitung, in: Philipp Batelka, Michael Weise und Stephanie Zehnle (Hgg.): Zwischen Tätern und Opfern. Gewaltbeziehungen und Gewaltgemeinschaften, Göttingen 2017, S. 9–21.

Grausame Opfer? Kroatische Söldner und ihre unterschiedlichen Rollen im Dreißigjährigen Krieg, in: Philipp Batelka, Michael Weise und Stephanie Zehnle (Hgg.): Zwischen Tätern und Opfern. Gewaltbeziehungen und Gewaltgemeinschaften, Göttingen 2017, S. 127–148.

Zu Adam Guzuev und seinem Text Person und Traum, in: die horen 261 (2016). Themenheft: Hinauf in das winzige Zelt von Blau. Writers in Prison / Writers at Risk, S. 51–58.

Bilder in Bibeln. Schnorr von Carolsfeld und die Geschichte der nazarenischen Bilderbibeln im 19. Jahrhundert, in: Jochen Birkenmeier (Hg.): Die Bibel in Bildern. Zeichnungen von Julius Schnorr von Carolsfeld (Ausstellungskatalog, 30.04.–31.07.2016 Lutherhaus Eisenach) (Veröffentlichungen der Stiftung Lutherhaus Eisenach 2), Eisenach 2016, S. 8–33.

Art. Jochen Schmidt, in: Killy-Literatur-Lexikon, Bd. 10., 2., vollständig überarbeitete Aufl., Berlin / Boston 2011, S. 454.

Herausgeberschaften und Editionen

mit Philipp Batelka und Stephanie Zehnle (Hgg.): Zwischen Tätern und Opfern. Gewaltbeziehungen und Gewaltgemeinschaften, Göttingen 2017.

mit Helge Baumann, Maria Rossdal und Stephanie Zehnle (Hgg.): Habt euch müde schon geflogen? Reise und Heimkehr als kulturanthropologische Phänomene (Beiträge des 3. Gießener Studierendenkolloquiums vom 24.–26.04.2009), Marburg 2010.