Dr. Denis Sdvižkov

Forschungen zum langen 19. Jahrhundert

Deutsches Historisches Institut Moskau

Nachimovskij Prospekt 51/21 Für Post aus Deutschland: DHI Moskau | c/o APK Worldwide Courier GmbH | Desenißstr. 54 | 22083 Hamburg

RU

117418 Moskau

denis.sdvizkov@dhi-moskau.org

http://www.dhi-moskau.org/seiten/ueberuns/mitarbeiter/dsdvizkov.html

007 499/7444562

Forschung und Projekte

Derzeitige Position(en)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Aktuelle(s) Projekt(e)

Russische Begriffsgeschichte (Sammelband)
19. Jahrhundert als Forschungskonzept
1812 - nach dem Sturm

Frühere Position(en)

1992 - Diplom, Moskauer Lomonossov-Uni, Hist. Fakultät
1997 - Promotion, Institut für Allgemeine Geschichte

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

"Gegen 'Blut und Eisen': Geschichte der Friedensbewegung im Deutschen Kaiserreich" (Diss., Moskau 1999)

"Das Zeitalter der Intelligenz: Zur vergleichenden Geschichte der Gebildeten in Europa bis zum I. Weltkrieg" - Göttingen, V&R, 2006.

Artikel

Imperija v napoleonovskom narjade. Vosprijatie franzuskogo neoklassizma v Rossijskoj imperii [Draping the Empire in Napoleonic Clothes. The adoption of French Neoclassicism in Russian Empire], in: Martin Aust, Alexej Miller, Ricarda Vulpius (Hg.), Imperium inter pares. Rol' transferov v obrazie i funkcionirovanii Rossijskoj Imperii. M., NLO, 2010. S.67-104.

Ein russischer Adliger im Krieg. Zorndorf 1758 (Russkij dvorjanin na vojne. Pejzaž posle bitvy, Zorndorf 1758), www.perspectivia.net/content/publikationen/vortraege-moskau

Nos amis les ennemies. Über die russisch-französischen Beziehungen von der Revolution 1789 bis zum Krimkrieg 1853-56, in: Martin Aust und Daniel Schönpflug (Hg.), Vom Gegner lernen. Feindschaften und Kulturtransfers im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts, F.a.M., Campus, 2007.

Bildungsbürgertum i intelligencija –opyt sravnitelnoj rodoslovnoj [Bildungsbürgertum und Intelligencija – ein Versuch der vergleichenden Genealogie], in: Tupolev B.M. (Hg.), Rossija i Germanija [Russland und Deutschland], Bd.3,Moskau 2004, S.140-183. u. zahlreiche weitere Beiträge

Herausgeberschaften und Editionen

"Les intellectuels dans l'histoire moderne et contemporaine: Représentations et réalités sociales" (Moskau 2001 russ. - Cahiers du Monde Russe, Bd.43 (2002) franz.), Hg. zusammen mit J. Scherrer

Forschungsinteressen und Arbeitsgebiete