Lehrkraft für besondere Aufgaben für Soziologie und empirische Sozialforschung

Fachbereich Soziale Arbeit

Hochschule Darmstadt

Forschung und Projekte

Frühere Position(en)

Vertretungsprofessorin für Soziologie und empirische Sozialforschung am Fachbereich Soziale Arbeit der Hochschule Darmstadt
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt "Drei Generationen Bildungsaufsteiger"; Justus-Liebig-Universität Gießen
Vertretung einer Professur für empirische Sozialforschung; Fachbereich Pflege und Gesundheit; Hochschule Fulda
Wissenschaftliche Mitarbeiterin; Fachbereich 2 Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften; Institut für Soziologie; Technische Universität Darmstadt

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

Suderland, Maja: Territorien des Selbst. Kulturelle Identität als Ressource für das tägliche Überleben im Konzentrationslager. Frankfurt a.M.; New York, Campus, 2004.
Suderland, Maja: Die verborgene soziale Welt der nationalsozialistischen Konzentrationslager. Soziologische Überlegungen zur Bedeutung von Unterschieden und Ähnlichkeiten. Dissertationsschrift. Technische Universität Darmstadt, 2007.
Suderland, Maja: Ein Extremfall des Sozialen. Die Häftlingsgesellschaft in den nationalsozialistischen Konzentrationslagern. Frankfurt a.M.; New York: Campus, 2009
Suderland, Maja: Inside Concentration Camps. Social Life at the Extremes. Translated by Jessica Spengler. Cambridge (UK): Polity, 2013
Miethe, Ingrid; Soremski, Regina; Suderland, Maja; Dierckx, Heike und Kleber, Birthe: Bildungsaufstieg in drei Generationen. Zum Zusammenhang von Herkunftsmilieu und Gesellschaftssystem im Ost-West-Vergleich. Leverkusen: Budrich, 2015

Artikel

Suderland, Maja: "Bildung, Distinktion und Habitus – Überlebensressourcen in der sozialen Welt der nationalsozialistischen Konzentrationslager" in: Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation ZSE Jg. 23/2003, H.3; S. 302-319.
Suderland, Maja: "Männliche Ehre und menschliche Würde. Über die Bedeutung von Männlichkeitskonstruktionen in der sozialen Welt der nationalsozialistischen Konzentrationslager" in: Ulla Bock, Irene Dölling und Beate Krais (Hg.): Prekäre Transformationen. Pierre Bourdieus Soziologie der Praxis und ihre Herausforderungen für die Frauen- u. Geschlechterforschung. Göttingen: Wallstein, 2007; S. 118-140.
Suderland, Maja: "Die schlafende Kraft des Habitus. Über verborgene Herrschaftsstrukturen in der Häftlingsgesellschaft nationalsozialistischer Konzentrationslager" in: Robert Schmidt und Volker Woltershoff (Hg.): Symbolische Gewalt. Herrschaftsanalyse nach Pierre Bourdieu. Konstanz: UVK, 2008; S. 245-268.
Suderland; Maja: "Disposition", "Hysteresis", "Libido", "Sozialer Raum" in: Boike Rehbein und Gerhard Fröhlich (Hg.): Bourdieu-Handbuch. Leben - Werk - Wirkung. Stuttgart: Metzler, 2009.
Suderland, Maja: "An Extreme Case of Social Life. Inmate Society in National Socialist Concentration Camps" in: Cultural Politics Jg. 6/2010, H.1, S. 23-46.
Suderland, Maja: "Sichtweisen der Welt. Normalitätsentwürfe sozialer Verhältnisse unter den Bedingungen der Konzentrationslagerhaft" in: Gert Albert, Rainer Greshoff und Rainer Schützeichel (Hg.): Dimensionen und Konzeptionen von Sozialität. Wiesbaden: VS 2010; S. 239-255.
Suderland, Maja: "'Es bestand nicht die geringste Aussicht, jemals wirklich für alle ein Niemand zu werden'. 'Geschlecht' als soziale Disposition und Handlungsoption für die Inhaftierten in Konzentrationslagern" in: Elisabeth Hermann-Otto Hg.): Sklaverei und Zwangsarbeit zwischen Akzeptanz und Widerstand.(Reihe Sklaverei – Knechtschaft – Zwangsarbeit; Bd. 6). Hildesheim; Zürich; New York: Olms, 2011, S. 491-515.
Suderland, Maja: "'Die Zeit war reif: Arbeiterkinder an die Hochschule!'. Bildung – Generation – Zeitgeist" in: Geschichte im Westen. Zeitschrift für Landes- und Zeitgeschichte 26(2011), S. 89-116.
Suderland.Maja: "'Worldmaking' oder die 'Durchsetzung der legitimen Weltsicht'. Symbolische Herrschaft, symbolische Macht und symbolische Gewalt als Schlüsselkonzepte der Soziologie Pierre Bourdieus" in: Ullrich Bauer, Uwe H. Bittlingmayer, Carsten Keller & Franz Schultheis (Hg.): Bourdieu und die Frankfurter Schule. Kritische Gesellschaftstheorie im Zeitalter des Neoliberalismus. Bielefeld: Transcript, 2014; S. 121-161.
Suderland, Maja: "Ein 'Band mit dem früheren Leben'? Der performative Diskurs über wahre Männer, Untergrundgruppen, weibliche Intuition und Lagerfamilien in den Häftlingsgesellschaften nationalsozialistischer Konzentrationslager" in: Janine Doerry, Thomas Kubetzky & Katja Seybold (Hg.): Das soziale Gedächtnis und die Gemeinschaft der Überlebenden. Bergen-Belsen in vergleichender Perspektive. Göttingen: Wallstein, 2014; S. 70-87.
Suderland, Maja: "'Das Konzentrationslager als giftigste Beule des Terrors'. Soziologische Perspektiven auf die nationalsozialistischen Zwangslager". In: Michaela Christ & Maja Suderland (Hg.): Soziologie und Nationalsozialismus. Positionen, Debatten, Perspektiven. Berlin: Suhrkamp, 2014, S. 365-405.
Christ, Michaela und Suderland, Maja: "Der Nationalsozialismus - (k)ein Thema für die Soziologie?" In: Michalea Christ & Maja Suderland (Hg.): Soziologie und Nationalsozialismus. Positionen, Debatten, Perspektiven. Berlin: Suhrkamp, 2014, S. 13-30.
Suderland, Maja: "Die Sozioanalyse literarischer Texte als Methode der qualitativen Sozialforschung oder: Welche Wirklichkeit enthält Fiktion?" in Historical Social Research 40(2015)1, S. 323-350.
Miethe, Ingrid; Soremski, Regina; Dierckx, Heike und Suderland, Maja: "Bildungsaufstiege im Kontext von Gesellschaftssystem und Herkunftsmilieu. Biografische Perspektiven" Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation ZSE 35(2015)1, S. 53-68.
Suderland, Maja: "Die Zukunft der Menschenlager" Zeitschrift für Ideengeschichte Z-I-G IX(2017)2, S. 120-127.
Suderland, Maja und Christ, Michaela: "National Socialism as a Research Topic in German-Language Sociology - Thoughts on a Hesistant Development". The Journal of Holocaust Research 33(2019)2, S. 191-211.
Suderland, Maja und Christ, Michaela: "Nationalsozialismus und Soziologie. Vom Sinn der Intensivierung eines komplexen Verhältnisses". In: Christoph Reinprecht & Andreas Kranebitter (Hg.): Die Soziologie und der Nationalsozialismus in Österreich. Bielefeld: Transcript, 2019; S. 61-70.
Suderland, Maja: "Soziale Differenzierung in den Häftlingsgesellschaften nationalsozialistischer Konzentrationslager". Erscheint in: Gerhard Botz, Regina Fritz & Alexander Prenninger (Hg.): Mauthausen überleben und erinnern. 3 Bände. Bd. 3: Leben und Überleben im Konzentrationslagerkomplex Mauthausen. Wien; Köln; Graz: Böhlau. (Erscheint 2020)

Herausgeberschaften und Editionen

Christ, Michaela und Suderland, Maja (Hg.): Soziologie und Nationalsozialismus. Positionen, Debatten, Perspekriven. Berlin: Suhrkamp, 2014.

Publikationsliste (Url)

https://sozarb.h-da.de/fachbereich/lehrende/lehrkraefte-fuer-besondere-aufgaben/maja-suderland/publikationen/

Forschungsinteressen und Arbeitsgebiete

Soziologische Theorie, insbesondere die Konzepte Pierre Bourdieus;
Methoden der empirischen Sozialforschung; Bildungssoziologie