Wiss. Mitarbeiter Universität zu Köln

Arbeitsstelle "Edition der fränkischen Herrschererlasse"

Universität zu Köln

Forschung und Projekte

Derzeitige Position(en)

Wissenschaftliccher Mitarbeiter im Akademieprojekt "Edition der fränkischen Herrschererlasse"

Aktuelle(s) Projekt(e)

Edition der fränkischen Herrschererlasse
Arbeiten zur karolingischen Historiographie

Frühere Position(en)

Postdoctoral Research Associate, King's College London
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universitäten Hamburg und Berlin (FU)
Lehrkraft für besondere Aufgaben, Hochschule Vechta

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

Sören Kaschke: Die karolingischen Reichsteilungen bis 831. Herrschaftspraxis und Normvorstellungen in zeitgenössischer Sicht, Hamburg 2006 (zugleich Diss. Bremen 2004)

Artikel

S. Kaschke: Die Teilungsprojekte der Zeit Ludwigs des Frommen. In: Ph. Depreux / St. Esders (Hg.): La productivité d’une crise. Le règne de Louis le Pieux (814-840) et la transformation de l’Empire carolingien. Produktivität einer Krise. Die Regierungszeit Ludwigs des Frommen (814-840) und die Transformation des karolingischen Imperiums, Ostfildern 2018, S. 87-127, 443-452
S. Kaschke: Zur Trennung von Reich und Herrscher in der Vorstellungswelt des 9. Jahrhunderts. In: W. Pohl / V. Wieser (Hg.): Der frühmittelalterliche Staat – europäische Perspektiven, Wien 2009, S. 451-469
S. Kaschke: Tradition und Adaption. Die „Divisio regnorum“ und die fränkische Herrschaftsnachfolge. In: B. Kasten (Hg.): Herrscher- und Fürstentestamente im westeuropäischen Mittelalter, Köln 2008, S. 259-289
S. Kaschke: Sachsen, Franken und die Nachfolgeregelung Ludwigs des Deutschen: unus cum eis populus efficerentur? In: Niedersächsisches Jahrbuch für Landesgeschichte 79 (2007), S. 147-186
J.U. Büttner / S. Kaschke: Grundherrlicher Fernbesitz und Reichsteilungen am Beispiel des Klosters Prüm. In: B. Kasten (Hg.): Tätigkeitsfelder und Erfahrungshorizonte des ländlichen Menschen in der frühmittelalterlichen Grundherrschaft (500-1000). FS D. Hägermann, Stuttgart 2006, S. 175-196

Forschungsinteressen und Arbeitsgebiete

Frühmittelalterliche Historiographie; Vorstellungsgeschichte; Ethnogenese und Nationenbildung