Dr. Anja Rathmann-Lutz

Research Fellow (zur Zeit Auslandsaufenthalt)

Departement Geschichte

Universität Basel

Forschung und Projekte

Aktuelle(s) Projekt(e)

Wahrnehmung von Veränderung im Hochmittelalter (Habilitation)
Zeit und Zeitlichkeit im Mittelalter (www.zeitenwelten.unibas.ch)

Frühere Position(en)

Universität Hamburg, Historisches Seminar, Abteilung Mittelalter

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

"Images" Ludwigs des Heiligen im Kontext dynastischer Konflikte des 14. und 15. Jahrhunderts (= Orbis Mediaevalis 12), Berlin 2010. (= Diss. Hamburg 2007)

Artikel

… vide infra, … vide supra. Flipping Through the Times in the Rudimentum Novitiorum (1475), in: Temporality and Mediality in Late Medieval and Early Modern Culture, hg. v. Christian Kiening und Martina Stercken (Cursor mundi 32), Turnhout 2018, S. 177–196.

Accueillir l’étudiant·e étranger·ère. Introduction / Attraktive Orte. Zur Aufnahme ausländischer StudentInnen. Einleitung, zus. m. Karine Crousaz, Matthieu Gillabert, in: traverse 25, Heft 1 (2018), S. 7–26.

Entwerfen, Ordnen, Dimensionieren – Diagrammspiele in Architekturzeichnungen und Modellen, in: Das Mittelalter 22, Heft 2 (2017), S. 377–391.

Herausgeberschaften und Editionen

Accueillir l’étudiant·e étranger·ère – Attraktive Orte. Zur Aufnahme ausländischer StudentInnen, zus. m. Karine Crousaz, Matthieu Gillabert (= traverse 25, Heft 1), Zürich 2018.

Diagramme im Gebrauch, zus. m. Henrike Haug, Christina Lechtermann (= Das Mittelalter 22, Heft 2), Berlin 2017.

Publikationsliste (Url)

https://unibas.academia.edu/AnjaRathmannLutz

Forschungsinteressen und Arbeitsgebiete

Bild-, Medien- und Kommunikationsgeschichte
Geschichte von Visibilität und Repräsentation
Wahrnehmungsgeschichte von Wandel, Zeit und Zeitlichkeit
Stadtgeschichte, Liturgie im urbanen Raum
Körpergeschichte
Historiographigeschichte
Mittelalterrezeption im 19. und 20. Jahrhundert