Leitung der Abteilung Aurich des Niedersächsischen Landesarchivs

Abteilung Aurich

Niedersächsisches Landesarchiv

Oldersumer Straße 50

DE

26605 Aurich

michael.hermann@nla.niedersachsen.de

https://nla.niedersachsen.de/startseite/abteilungen/abteilung_aurich/standort-aurich-134234.html

Forschung und Projekte

Frühere Position(en)

Stadtarchiv München - Projektstelle zur Nachweisbeschaffung für ehemalige Zwangsarbeiter
Staatsarchiv Osnabrück / Archivschule Marburg - Archivreferendariat
Niedersächsisches Landesarchiv - Staatsarchiv Aurich - stellvertretender Leiter
Niedersächsisches Landesarchiv - Standort Hannover - Teamleitung Haushalt, Personal, Controlling

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

Hermann, Michael, Kommunale Kulturpolitik in München von 1919 bis 1935, München 2003.

Artikel

Hermann, Michael, "2000 Jahre deutsche Kultur" - historische Festzüge im nationalsozialistischen München, in: Oberbayerisches Archiv, Bd. 121, München 1997, 361-386.
Hermann, Michael, Kompetenzrivalität und Selbstinszenierung. Theater in der "Hauptstadt der Deutschen Kunst", in: Hans-Michael Körner / Jürgen Schläder (Hrsg.), Münchner Theatergeschichtliches Symposium 2000, München 2000, 189-210.
Hermann,Michael, Mythos und Niedergang einer Kunststadt. Das Beispiel München, in: Hans-Peter Becht / Bernd Roeck (Hrsg.), Städtische Mythen, Memmingen 2003, S. 135-163.
Hermann, Michael, Gleichgeschalteter Gesang. Die Auricher Liedertafel "Concordia" im "Dritten Reich", in: Emder Jahrbuch für historische Landeskunde Ostfrieslands, Bd. 88/89, Aurich 2009, S. 210-243.
Hermann, Michael, Der Einsatz von Strafgefangenen auf Baltrum für den Bau eines Notdeiches im Jahr 1918 - ein unbekanntes Stück Inselgeschichte, in: Emder Jahrbuch für historische Landeskunde Ostfrieslands, Bd. 90, Aurich 2010, S. 189-200.
Hermann, Michael, Provinziallandschaft des Fürstentums Ostfriesland (und des Harlingerlandes), in: Brake Bei der Wieden (Hrsg.), Handbuch der niedersächsischen Landtags- und Ständegeschichte, Bd. 2, Hannover 2013, S. 335-345.
Hermann, Michael, Kriegsbegeisterung, Kriegsbereitschaft oder Kriegsbesorgnis? Ostfriesland und das „Augusterlebnis 1914“, in: Michael Hermann / Paul Wessels (Hrsg.), Ostfriesland im Ersten Weltkrieg, Aurich 2014, S. 45-81.
Hermann, Michael, Die „Heimatfront“ in Ostfriesland 1914 bis 1918 im Spiegel der Schulchroniken, in: Michael Hermann / Paul Wessels (Hrsg.), Ostfriesland im Ersten Weltkrieg, Aurich 2014, S. 83-146.
Hermann Michael, Hochzeit mit einem Toten - "Leichentrauungen" in Ostfriesland während und nach dem Zweiten Weltkrieg, in: Michael Hermann (Hrsg.), Das 20. Jahrhundert im Blick. Beiträge zur ostfriesischen Zeitgeschichte, Aurich 2015, S. 235-279.
Hermann, Michael, Zwischen Standortwünschen, Leistungsvorgaben und optimiertem Ressourceneinsatz - Controlling und Personalmanagement im Niedersächsischen Landesarchiv, in: Irmgard Christa Becker / Dominik Haffer / Valeska Koal (Hrsg.), Ziele, Zahlen, Zeitersparnis. Wie viel Management brauchen Archive?, Marburg 2016, S. 237-259.
Hermann, Michael, Dr. Hero Tilemann - ein ostfriesischer Arzt im Burenkrieg 1899-1902, in: Emder Jahrbuch für historische Landeskunde Ostfrieslands, Bd. 96, Aurich 2016, S. 79-109.
Hermann, Michael, Zwischen Schulden und Affären. Georg Joachim von Brawe als ostfriesischer Gesandter am Kaiserhof in Wien 1721-1733, in: Sabine Graf / Regina Rößner / Gerd Steinwascher (Hrsg.), Archiv und Landesgeschichte. Festschrift für Christine van den Heuvel, Göttingen 2018, S. 229-244.
Hermann, Michael, „Und im Bette todt gefunden“. Quellen zuz Sterben und Begraben im Niedersächsischen Landesarchiv – Standort Aurich, in: Bart Ramakers (Hrsg.), Memento Mori. Sterben und Begraben in einem ruralen Grenzgebiet, Groningen/Wageningen 2018, S. 47-64.
Hermann, Michael, Quellen zur grenzübergreifenden familienhistorischen Migrationsforschung im Niedersächsischen Landesarchiv – Standort Aurich, in: Marijn Molema / Meindert Schroor (Hrsg.), Migrationsgeschichte in Nordwestdeutschland und den nördlichen Niederlanden. Quellen, Handreichungen und Beispiele zur grenzübergreifenden Forschung, Münster 2019, S. 471-522.
Hermann, Michael, Handlungsspielräume der Arbeiter- und Soldatenräte in Ostfriesland 1918/19, in: Emder Jahrbuch für historische Landeskunde, Bd. 99, 2019, S. 123-158.
Hermann, Michael, Zur diplomatischen Praxis der ostfriesischen Gesandtschaft am Kaiserhof in Wien nach 1716, in: Beate-Christine Fiedler / Christine van den Heuvel, Friedensordnung und machtpolitische Rivalitäten. Die schwedischen Besitzungen in Niedersachsen im europäischen Kontext zwischen 1648 und 1721, Göttingen 2019, S. 332-341.
Hermann, Michael, Das Emder Jahrbuch (1872 bis heute) - Von der historischen Vereinszeitschrift zum "Zentralorgan der ostfriesischen Geschichtsschreibung", in: Emder Jahrbuch für historische Landeskunde Ostfrieslands, Bd. 100, 2020, S. 277-312.
Hermann, Michael, Vom Schülerlesewettbewerb bis zur Stiftung eines Preises für ein plattdeutsches Laienspiel ostfriesischer Prägung. Möglichkeiten und Grenzen der Plattdeutsch-Förderung durch die Ostfriesische Landschaft nach 1945, in: Jan F. Kegler (Hrsg.), Ostfriesland – Niedersachsenweit. Festschrift für Rolf Bärenfänger (= Abhandlungen und Vorträge zur Geschichte Ostfrieslands, Bd. 87), Aurich 2020, S. 351-358.

Herausgeberschaften und Editionen

Hermann, Michael / Weßels, Paul (Hrsg.), Ostfriesland im Ersten Weltkrieg, Aurich 2014.
Hermann, Michael (Hrsg.), Das 20. Jahrhundert im Blick. Beiträge zur ostfriesischen Zeitgeschichte, Aurich 2015.

Forschungsinteressen und Arbeitsgebiete

Archivpädagogik