Dr. Maximilian Alexander Trofaier

Stiftsarchivar

Archiv des Schottenstifts – Stiftsarchiv | Musikarchiv | Handschriften- und Inkunabelsammlung

Benediktinerabtei Unserer Lieben Frau zu den Schotten in Wien

Forschung und Projekte

Derzeitige Position(en)

Mitglied des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung.
Vorstandsmitglied der Arbeitsgemeinschaft der Ordensarchive Österreichs.
Vorstandsmitglied des Verbands Österreichischer Archivarinnen und Archivare (VÖA).
Lehrtätigkeit am Berufsförderungsinstitut (BFI) Wien im Rahmen der Fremdenführer- und Reiseleiterausbildung (Trainer für Österreichische Geschichte).

Aktuelle(s) Projekt(e)

Hausgeschichte des Wiener Schottenstifts

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

Der Konvent des Wiener Schottenstiftes im Mittelalter. Prosopographische Studien zu einem Professbuch 1155–1418 (ungedr. Dissertation Universität Wien 2017).

Artikel

Chancen und Herausforderungen eines Archivpraktikums. Vorschläge aus der Praxis eines kirchlichen Ein-Personen-Archivs, in: MiRKO 2 (2017) 69–76.
Nebeneinander und Miteinander. Die Beziehung der Universität Wien zu den Klöstern, in: Wien 1365. Eine Universität entsteht. Begleitbuch zur Ausstellung in der Österreichischen Nationalbibliothek, 6. März 2015 bis 3. Mai 2015, hg. von Heidrun Rosenberg und Michael Viktor Schwarz (Wien 2015) 78–89.
Eine wiederaufgefundene Urkunde Friedrichs II. für Uberto Pallavicini vom November 1250, in: MIÖG 120 (2012), S. 391–396.

Publikationsliste (Url)

http://trofaier.at/beruf/seiten/seite_publikationen.htm