PD Dr. Malte König (PD Dr.)

Lehrstuhlvertreter

Historisches Institut, Lehrstuhl für Neuere Geschichte und Landesgeschichte

Universität des Saarlandes

Postfach 15 11 50

66041 Saarbrücken (DE)

malte.koenig@uni-saarland.de

https://www.uni-saarland.de/lehrstuhl/clemens/team/malte-koenig.html

Forschung und Projekte

Derzeitige Position(en)

Lehrstuhlvertreter, Neuere Geschichte und Landesgeschichte, Universität des Saarlandes

Aktuelle(s) Projekt(e)

Kosmopolitismus in der Praxis: Weltbürger, Europäisten und Nationalisten im Widerstreit 1919-1939 / Cosmopolitanism in Practice: World Citizens, Advocates of Europe and Nationalists in Conflict, 1919-1939

Frühere Position(en)

Lehrstuhlvertreter, Neuere/Neueste Geschichte, Universität Duisburg-Essen
Assistent von Prof. Dr. Christoph Cornelißen, Goethe-Universität Frankfurt a.M.
Assistent von Prof. Dr. Gabriele B. Clemens, Universität des Saarlandes

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

Der Staat als Zuhälter. Die Abschaffung der reglementierten Prostitution in Deutschland, Frankreich und Italien im 20. Jahrhundert (Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Rom, Bd. 131), Berlin 2016.
Kooperation als Machtkampf. Das faschistische Achsenbündnis Berlin-Rom im Krieg 1940/41 (Italien in der Moderne, Bd. 14), Köln 2007.

Artikel

„Geschichte ist machbar, Herr Nachbar!“ Die Umbenennung der Berliner Kochstraße in Rudi-Dutschke-Straße, 2004-2008, in: Vierteljahreshefte für Zeitgeschichte 66.3 (2018), S. 463-486.
Racism Within the Axis: Sexual Intercourse and Marriage Plans Between Italians and Germans, 1940–3, in: Journal of Contemporary History, OnlineFirst (Published July 6, 2018), URL: https://doi.org/10.1177/0022009418768852
Greenpeace im Visier Frankreichs. Die Versenkung der „Rainbow Warrior“ als medialer und diplomatischer Skandal 1985/86, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht, Schwerpunktheft „Skandalgeschichte“, 69.1-2 (2018), S. 5-17.
Frauenwahlrecht und Prostitution. Über die Notwendigkeit politischer Selbstvertretung, in: Hedwig Richter / Kerstin Wolff (Hg.), Frauenwahlrecht. Demokratisierung der Demokratie in Deutschland und Europa, Hamburg 2018, S. 166-184.
Italien, in: Clio Guide – Ein Handbuch zu digitalen Ressourcen für die Geschichtswissenschaften (Historisches Forum, Bd. 23), hrsg. von Laura Busse, Wilfried Enderle, Rüdiger Hohls, Gregor Horstkemper, Thomas Meyer, Jens Prellwitz, Annette Schuhmann, 2. erw. und aktualisierte Aufl., Berlin 2018, URL: https://guides.clio-online.de/guides/regionen/italien/2018
La propaganda di guerra tedesca durante la prima e la seconda guerra mondiale: metodologia, evoluzione, conseguenze, in: Stefano Cavazza / Filippo Triola (Hg.), Parole sovrane. Comunicazione politica e storia contemporanea in Italia e Germania, Bologna 2017, S. 99-117.
Zwischen Risorgimento und Faschismus. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Italien 1870-1925, in: Richard Erkens (Hg.), Puccini Handbuch, Stuttgart/Kassel 2017, S. 22-30.
Krieg und Militär in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts: Tendenzen und Leerstellen der deutschsprachigen Italienforschung 1970-2015, in: Militärgeschichtliche Zeitschrift 75.2 (2016), S. 415-434.
Wegscheide Erster Weltkrieg. Zur Entwicklung der Geschlechterhierarchien in Frankreich und Deutschland 1914-1933, in: Françoise Berger / Anne Kwaschik (Hg.), La condition féminine. Feminismus und Frauenbewegung im 19. und 20. Jahrhundert/Féminismes et mouvements de femmes aux XIXe-XXe siècles (Schriftenreihe des Deutsch-Französischen Historikerkomitees, 12), Stuttgart 2016, S. 139-151.
Democrazia e diritti umani. L'abolizione della prostituzione regolamentata in Germania e Italia 1918-1958, in: Scienza & Politica. Per una storia delle dottrine, Vol. 27, Nr. 53 (2015), S. 375-389, URL: https://scienzaepolitica.unibo.it/article/download/5848/5560
Syphilisangst in Frankreich und Deutschland. Hintergrund, Beschwörung und Nutzung einer Gefahr 1880-1940, in: Malte Thießen (Hg.), Infiziertes Europa. Seuchen im langen 20. Jahrhundert (Historische Zeitschrift, Beiheft 64), München 2014, S. 50-75.
Sexualmoral und Geschlechterhierarchie: Rückwirkungen des Ersten Weltkriegs in Deutschland und Frankreich, in: Jürgen Angelow / Johannes Großmann (Hg.), Wandel, Umbruch, Absturz. Neue Perspektiven auf das Jahr 1914, Stuttgart 2014, S. 153-164.
Censura, controllo e notizie a valanga. La collaborazione tra Italia e Germania nella stampa e nella radio 1940-41, in: Italia contemporanea 271 (2013), S. 233-255.
Faschismus: Entstehung, Konsolidierung, Zusammenbruch und Aufarbeitung, in: Siegfried Frech / Boris Kühn (Hg.), Das politische Italien. Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Kultur, Schwalbach/Ts. 2012, S. 69-95.
Geburtenkontrolle. Abtreibung und Empfängnisverhütung in Frankreich und Deutschland, 1870-1940, in: Francia. Forschungen zur westeuropäischen Geschichte 38 (2011), S. 127-148, URL: http://www.perspectivia.net/publikationen/francia/francia-retro/38-2011/0127-0148
Einleitung (gemeinsam mit Gabriele B. Clemens und Marco Meriggi), in: Gabriele B. Clemens / Malte König / Marco Meriggi (Hg.), Hochkultur als Herrschaftselement. Italienischer und deutscher Adel im langen 19. Jahrhundert, Berlin/Boston 2011, S. 1-17.
Franco Basaglia und das Gesetz 180. Die Auflösung der psychiatrischen Anstalten in Italien 1978, in: Petra Terhoeven (Hg.), Italien, Blicke. Neue Perspektiven der italienischen Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, Göttingen 2010, S. 209-233.
Unter deutscher Aufsicht. Die italienisch-sowjetischen Verhandlungen im Winter 1940/41, in: Lutz Klinkhammer / Amedeo Osti Guerrazzi / Thomas Schlemmer (Hg.), Die "Achse" im Krieg. Politik, Ideologie und Kriegführung 1939-1945, München 2010, S. 176-191.
Faschismus: Entstehung, Konsolidierung, Zusammenbruch und Aufarbeitung, in: Der Bürger im Staat 60.2 (2010), S. 143-151, URL: http://www.buergerimstaat.de/2_10/italien.htm
Prostitution und Emanzipation. Die Schließung der staatlich lizenzierten Bordelle Italiens 1958, in: Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte 55.4 (2007), S. 617-640, URL: http://www.ifz-muenchen.de/heftarchiv/2007_4_3_koenig.pdf
Guide: Italienische Geschichte online 19./20. Jahrhundert, in: Clio-online Guides.
Vallo del littorio. Die italienischen Verteidigungsanlagen an der Nordfront, in: fortifikation. Fachblatt des Studienkreises für Internationales Festungs-, Militär- und Schutzbauwesen 22 (2008), S. 87-92.
Пакт союза и дружбы между Германией и Италией („Стальной пакт“ от 22 мая 1939), Russische Übersetzung von: Der Stahlpakt, URL: http://www.1000dokumente.de/index.html?c=dokument_de&dokument=0007_sta&object=context&st=&l=ruamp;st=&l=ru
Der Stahlpakt, in: 100(0) Schlüsseldokumente zur deutschen Geschichte im 20. Jahrhundert, Online-Projekt von Prof. Dr. Helmut Altrichter, Universität Erlangen-Nürnberg, und der Bayerischen Staatsbibliothek, URL: http://www.1000dokumente.de/index.html?c=dokument_de&dokument=0007_sta&object=context&st=&l=deamp;st=&l=de

Herausgeberschaften und Editionen

Hochkultur als Herrschaftselement. Italienischer und deutscher Adel im langen 19. Jahrhundert, Berlin/Boston 2011 (gemeinsam mit Gabriele B. Clemens und Marco Meriggi).
Schwerpunktheft „Skandalgeschichte“, Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 69.1-2 (2018) [Konzept und Bearbeitung].