Bereich Historische Fachinformatik [Humboldt-Universität zu Berlin (HU)]

Kontakt allgemein

Rüdiger Hohls
Land
Deutschland
PLZ
10099
Ort
Berlin

Leitung

Prof. Dr. Rüdiger Hohls

Mitarbeiter/innen

Thomas Meyer, Claudia Prinz

Forschung

Der Bereich Historische Fachinformatik beschäftigt sich mit dem Einsatz von digitalen Medien und Werkzeugen für die historische Praxis, Präsentation, Analyse und Forschung. Neuerdings wird das Arbeitsfeld meist mit Digital History als Zweig der Digital Humanities umrissen. Im Zentrum stehen innovative Anwendungen auf Basis neuer Kommunikationstechnologienim Internet. Die sich entfaltende digitale Geschichtswissenschaft ist geprägt von Datenbanken,Hypertextenund Netzwerken, in denen historisches Wissen kommuniziert oder gemeinsam geschaffen wird.Neuere digitale Geschichtsprojekte setzen daher auf Kreativität, Zusammenarbeit sowie technische Innovation, zukünftige Schwerpunkte werden Verfahren des Text Mining und der Visualisierung sein. Die Historische Fachinformatik beschäftigt sich mit einen sich schnell veränderndem Bereich. Neue Methoden und Formate werden laufend entwickelt.

Änderungen melden

Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik INSTITUTIONEN am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion