Musikwissenschaftliches Institut [Universität Mainz]

Kontakt

Land
Deutschland
PLZ
55099
Ort
Mainz
c/o
Johannes Gutenberg-UniversitätFB 07 Geschichts- und Kulturwissenschaften
Telefon
(06131) 39-22259
Fax
(06131) 39-22993

Ansprechpartner

Sekretariat: Gabriele Maurer

Leitung

Prof. Dr. Klaus Pietschmann

Mitarbeiter/innen

Prof. Dr. Alex Beer, Prof. Dr. Ursula Kramer, Prof. Dr. Daniela Philippi, PD Dr. Peter Niedermüller, Dr. Gesa zur Nieden, Magdalena Boschung M.A., Dr. Albert Gräf, Dr. Thorsten Hindrichs M.A., Dr. des. Fabian Kolb M.A., Dr. Berthold Over, Jonathan Gammert

Geschichte

Lehrbetrtieb seit WS 1946/47

Publikationen

Mainzer Studien zur Musikwissenschaft, Schriften zur Musikwissenschaft, Beiträge zur mittelrheinischen Musikgeschichte

Organisation

Eigener Bereich "Musikinformatik"

Forschung

Aktuelle Projekte am Institut: Die Kantate als aristokratisches Ausdrucksmedium im Rom der Händelzeit (ca. 1695-1715), Lexikon „Musik und Musiker am Mittelrhein“, Gaspare Luigi Pacifico Spontini – Briefe und Dokumente, ANR-DFG-Projekt "MUSICI" – Europäische Musiker in Venedig, Rom und Neapel (1650-1750): Musik, nationale Identitäten und kultureller Austausch, Das Opernprojekt – „Die Oper in Italien und Deutschland zwischen 1770 und 1830“, Schauspielmusik im Kontext der europäischen (Musik)Theatergeschichte

Bestände

Die Bibliothek umfasst ca. 45.000 Bände (Literatur und Musikalien) in systematischer Aufstellung. Ca. 80 musikwissenschaftliche Zeitschriften werden laufend gehalten. Entsprechend den Forschungsschwerpunkten des Instituts verfügt die Bibliothek über umfangreiches Material zur Geschichte der Oper, u.a. auch über 320 Videoaufnahmen von Opernproduktionen.

Zugehörige Webresourcen

Änderungen melden

Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik INSTITUTIONEN am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion