Bröhan-Museum. Landesmuseum für Jugendstil, Art Deco und Funktionalismus (1889-1939)

Kontakt

Land
Deutschland
PLZ
14059
Ort
Berlin
Straße
Schloßstr. 1a
Telefon
030 /32690612
Fax
030 / 32690626

Ansprechpartner

Presse- u. Öffentlichkeitsarbeit: Corinna Kleis

Leitung

Direktor: Dr. Tobias Hoffmann

Mitarbeiter/innen

Kuratorin: Dr. Anna Großkopf, Archiv/Bibliothek/Fotoarchiv: Sonja Jastram, Restauratorin: Anna Adam, Verwaltungsleiterin: Sieglinde Paarmann-Schmidt

Geschichte

Die Privatsammlung Karl H. Bröhan diente als Basis für das 1973 eröffnete Museum der Stadt Berlin. 1994 wurde das Bröhan-Museum in ein Landesmuseum umgewidmet

Publikationen

Karl H. Bröhan / Ingeborg Becker (Bearb.): Bröhan-Museum Berlin - 30 Jahre. Landesmuseum für Jugendstil, Art Deco und Funktionalismus 1889-1939. Kunsthandwerk und Industriedesign - Bildergalerie. Zum 30-jährigen Bestehen des Bröhan-Museums 10 Jahre privat in Dahlem - 20 Jahre in Charlottenburg, Leipzig 2002, Dedo von Kerßenbrock-Krosigk (Bearb.): Metallkunst der Moderne. Bestandskatalog VI des Bröhan-Museums, Leipzig 2001

Organisation

Sammlungen: Kunsthandwerk, Bildende Kunst, Porzellan, Gemälde. Dauerausstellung: Jugendstil, Art Deco, Funktionalismus, Berliner Secession

Bestände

Bildergalerie, Präsenzbibliothek, Archiv, Fotoarchiv, Verein "Freunde des Bröhan-Museums e.V."

Zugehörige Webresourcen

Änderungen melden

Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik INSTITUTIONEN am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion