Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte mit dem Schwerpunkt der Geschichte Osteuropas [Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg]

Leitung

Prof. Dr. Julia Obertreis

Mitarbeiter/innen

Dr. Matthias Stadelmann, Das Editionsprojekt "100(0) Schlüsseldokumente" bearbeitet am Lehrstuhl: Mag. Lilia Antipow.

Forschung

Forschungsprojekte am Lehrstuhl für Osteuropäische Geschichte: "Russland 1989. Die Erosion eines Systems, der Zerfall einer Weltmacht, das Ende einer Epoche", "100(0) Schlüsseldokumente zur russisch-deutschen Geschichte" (Beschreibung: "Der Erlanger Lehrstuhl für Osteuropäische Geschichte betreut federführend ein deutsch-russisches Gemeinschaftsprojekt zur Edierung von Quellentexten im Internet in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Staatsbibliothek München und der Russischen Akademie der Wissenschaften Moskau.", "Die stalinistische Konstruktion des Juden: Politik und Literatur in Rußland 1929-1953"; Abgeschlossene Forschungsprojekte:"Isaak Dunaevskij im Musikleben der Sowjetunion. Individuelle Erfahrung und strukturelle Hintergründe einer Karriere in der stalinistischen Diktatur"; "Beamte und Offiziere. Die Identität russischer Staatsdiener in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts".

Zugehörige Webresourcen

Änderungen melden

Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik INSTITUTIONEN am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion