Archiv der sozialen Bewegungen (Bremen)

Kontakt

Land
Deutschland
PLZ
28203
Ort
Bremen
Straße
St. Pauli Strasse 10/12
Telefon
keine Angabe

Geschichte

Das Archiv der sozialen Bewegungen Bremen sammelt seit Ende 1999 alle Arten von Dokumenten der politischen und künstlerischen Oppositionsbewegungen seit den 1950er Jahren, vornehmelich graue Literatur. Besondere Schwerpunkte sind: Anit-Atomkraftbewegung/Energiepolitik; radikale linke Gruppen und Strömungen; Antifaschismus/Geschichtspolitik; Landwirtschaft und Provinzdebatte.

Publikationen

Bernd Hüttner: Archive von unten. Bibliotheken und Archive der neuen sozialen Bewegungen und ihre Bestände, AG SPAK Verlag, Neu-Ulm 2003
Bernd Hüttner, Gottfried Oy, Christiane Leidinger (Hrsg): Handbuch Alternativmedien 2011/2012, Neu-Ulm 2011

Forschung

Geschichte von Protest und Widerstand in der Bundesrepublik von den 1950er Jahren bis heute.

Bestände

Bestand: 5000 Bücher; ca. 100 laufende Meter Broschüren und Flugblätter; ca 1500 Zeitschriftentitel, davon ca 130 laufend. Weitere ca. 1500 Titel als Einzelhefte.

Zugehörige Webresourcen

Änderungen melden

Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik INSTITUTIONEN am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion