Kaiser Franz Josef Museum

Kontakt

Land
Austria
PLZ
2500
Ort
Baden bei Wien
Straße
Hochstr. 51
Telefon
02252 / 41100, -44575

Mitarbeiter/innen

Wiss. Mitarbeiter: Ingo Wieser, Mag. Edith Lappel, Carl H. Bernaschek (Archivar), Gerhard Willinger, Roman Bräuer

Geschichte

Der "Verein Niederösterreichische Landesfreunde" in Baden, gegründet 1893, ist Eigentümer des 1905 eröffneten Kaiser-Franz-Josef-Museums. Während der beiden Weltkriege unversehrt geblieben, wurden die Museumsbestände 1945 geraubt und zerstört. 1965 konnte ein neu aufgebautes Museum der Öffentlichkeit übergeben werden.

Publikationen

Christian Kirchberger: Weit sichtbar über der Kurstadt Baden bei Wien thront das "Kaiser-Franz-Josef-Museum für Handwerk und Volkskunst". In: Niederösterreichische Heimatpflege (1990), S.87 f.

Organisation

Abteilungen: Handwerk u. Volkskunst, Weberei u. Textilbearbeitung, Beleuchtung u. Fotografie, sakrale Kunst, Waffen u. Uniformsammlung

Bestände

Archiv, Bibliothek, Heinrich-Strecker-Stüberl (Operetten- u. Wienerlied-Komponisten)

Zugehörige Webresourcen

Änderungen melden

Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik INSTITUTIONEN am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion