Wiener Slawistischer Almanach

Von

Gesellschaft zur Förderung Slawistischer Studien: Wien, AT

"Der Wiener Slawistische Almanach (WSA) ist eine internationale slawistische Zeitschrift, die seit 1978 zwei Mal jährlich mit Bänden zwischen 350 und 400 Seiten erscheint. Parallel dazu erscheinen zwei bis vier Mal im Jahr monographische Sonderbände in einer literaturwissenschaftlichen und einer sprachwissenschaftlichen Reihe. Der Wiener Slawistische Almanach veröffentlicht vornehmlich in deutscher und russischer Sprache literatur-, kultur, - und sprachwissenschaftliche Beiträge aus dem Gebiet der Slawistik bzw. der slawischen Literaturen. [...]" (DFG gefördert)
Veröffentlicht durch
Technische Bereitstellung

Bayerische Staatsbibliothek (BSB): München, DE <http://www.bib-bvb.de>

Erscheint

2 Ausgaben im Jahr

Umfang

1978-2000

Sprache

Deutsch, Russisch

Land

Deutschland

Redaktion
Veröffentlicht am
29.01.2023
Beiträger
Thomas Meyer
Änderungen melden
Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion