Institutionelle Förderer

Institutionelle Förderer

 

Bayerische Staatsbibliothek, München

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung, Berlin

Böhlau Verlag GmbH & Cie, Köln

Campus Verlag GmbH, Frankfurt am Main

Franz Steiner Verlag GmbH, Stuttgart

Friedrich-Ebert-Stiftung, Archiv der sozialen Demokratie, Bonn

Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung, Braunschweig

Gerda Henkel Stiftung, Düsseldorf

Hamburger Edition, Verlag des Hamburger Instituts für Sozialforschung

Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, München

Historisches Institut, FernUniversität in Hagen

Historisches Institut, Universität der Bundeswehr München

Historisches Institut, Universität Mannheim

Historisches Institut, Universität Paderborn

Historisches Seminar, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Historisches Seminar, Johann Wolfgang Goethe-Universität

Historisches Seminar, Leibniz Universität Hannover

Historisches Seminar, Universität Luzern

Historisches Seminar, Universität Siegen

Historisches Seminar, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

IFK - Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften, Wien

IGK Arbeit und Lebenslauf in globalgeschichtlicher Perspektive, Humboldt-Universität zu Berlin

infoclio.ch, Fachportal für die Geschichtswissenschaften der Schweiz, Bern

Institut für Geschichte der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät, Universität Wien

Institut für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung

Institut für Geschichte, Eidgenössische Hochschule Zürich

Institut für Geschichte, Universität Graz

Institut für Geschichtswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin

Institut für Kulturwissenschaften, Universität Leipzig

Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde e.V., Dresden

Institut für schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte, Universität Flensburg

Institut für Zeitgeschichte, München-Berlin

Jena Center Geschichte des 20. Jahrhunderts, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Karl-Lamprecht-Gesellschaft Leipzig e.V.

Klartext Verlag. Jakob Funke Medien Beteiligungs GmbH & Co. KG, Essen

Leibniz Institut für Europäische Geschichte (IEG), Mainz

Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) e.V.

Max Weber Stiftung - Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland, Bonn

Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte, Frankfurt am Main

Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen

Peter Lang GmbH - Internationaler Verlag der Wissenschaften, Frankfurt am Main

Philipp Reclam jun. Verlag GmbH, Ditzingen

Seminar für Alte Geschichte, Universität Heidelberg

Staatsbibliothek zu Berlin – Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Stiftung Deutsches Hygiene-Museum, Dresden

Stiftung Hamburger Institut für Sozialforschung

Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co. KG, Göttingen

Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands e.V.

Verlag C.H. Beck, München

Verlag Ferdinand Schöningh GmbH & Co. KG, Paderborn

Verlag Vittorio Klostermann GmbH, Frankfurt am Main

Verlag Westfälisches Dampfboot, Münster

Wallstein Verlag, Göttingen

Waxmann Verlag GmbH, Münster

Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam e.V., Potsdam

Suchen in Clio-online
 Ergebnisse 1 bis 10 von 11   (00.0312001 sec.)
    


..This site offers a searchable database of 145,210 Latin inscriptions. The inscriptions are also available in ASCII format and may be copied for further research...
..EAGLE, The Europeana network of Ancient Greek and Latin Epigraphy is a best-practice network co-funded by the European Commission, under its Information and Communication Technologies Policy Support P..
..Das Projekt befasst sich mit der "Sammlung und Edition der antiken Inschriften des griechischen Festlandes und der Inseln, die als urkundliche Quellen für die Erforschung des griechischen Altertums un..
.."Der Arbeitsbereich Alte Geschichte am Historischen Seminar der Universität Hamburg erstellt seit vielen Jahren unter der Leitung von Prof. Dr. H. Halfmann eine epigraphische Datenbank, die alle griec..
Universität Bonn
Ägyptisches Museum der Universität Bonn
53113 Bonn
Schwerpunkte: Ägyptologie, alte Sprachen und Philologie, Kulturgeschichte, Sozialwissenschaften
University of Waterloo, Ontario
Department of Classical Studies & Waterloo Institute for Hellenistic Studies
Schwerpunkte: Politische Geschichte des Hellenismus und der Roemischen Republik, Buergerrecht und Fremdenrecht in der Antike, roemische Aussenpolitik, Herrscherkult, Interkulturelle Namenkunde (Interferenzonomastik)
Universität Augsburg, Philologisch-Historische Fakultät
Lehrstuhl für Alte Geschichte
86159 Augsburg
Schwerpunkte: Aktualisierung des elektronischen Tutoriums zur Alten Geschichte Mitherausgeber des Eichstätter Konkordanzprogramms zur griechischen und lateinischen Epigraphik seit März 2008 Abschluss von Aufsätzen zur Rolle von Heroenreliquien in der antiken Homerrezeption sowie zum Fremdenbild in den Makkabäerbüchern Artikel „Reliquien“ für das Reallexikon für Antike und Christentum Forschungsprojekt zu hellenisierenden Elementen in der Herrschaftsideologie und -repräsentation nicht-griechischer Herrscher
..Das Projekt umfasst die "Erfassung und Edition der nicht geschriebenen und nicht gedruckten Texte in lateinischer und/oder deutscher Sprache in und an Gebäuden, vor allem Kirchen sowie auf Grabsteinen..
..EpigraphikFür das wissenschaftliche Arbeiten können inzwischen eine ganze Reihe von elektronischen Inschriftensammlungen genutzt werden. Einen großen Bestand an griechischen Inschrifte..
..PapyrologieUnentbehrlich für die wissenschaftliche Recherche auf dem Gebiet der Papyrologie ist wie für die Epigraphik die CD-ROM PHI 7 des Packard Humanities Institut  (für den Er..
Seite(n)  First PagePrevious Page  Next PageLast Page  von  2




Redaktion: . Alle Rechte an Texten, Bildern und sonstigen Inhalten liegen bei Clio-online. (C) Clio-online 2002-2017.