Institutionelle Förderer

Institutionelle Förderer

 

Bayerische Staatsbibliothek, München

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung, Berlin

Böhlau Verlag GmbH & Cie, Köln

Campus Verlag GmbH, Frankfurt am Main

Franz Steiner Verlag GmbH, Stuttgart

Friedrich-Ebert-Stiftung, Archiv der sozialen Demokratie, Bonn

Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung, Braunschweig

Gerda Henkel Stiftung, Düsseldorf

Hamburger Edition, Verlag des Hamburger Instituts für Sozialforschung

Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, München

Historisches Institut, FernUniversität in Hagen

Historisches Institut, Universität der Bundeswehr München

Historisches Institut, Universität Mannheim

Historisches Institut, Universität Paderborn

Historisches Seminar, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Historisches Seminar, Johann Wolfgang Goethe-Universität

Historisches Seminar, Leibniz Universität Hannover

Historisches Seminar, Universität Luzern

Historisches Seminar, Universität Siegen

Historisches Seminar, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

IFK - Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften, Wien

IGK Arbeit und Lebenslauf in globalgeschichtlicher Perspektive, Humboldt-Universität zu Berlin

infoclio.ch, Fachportal für die Geschichtswissenschaften der Schweiz, Bern

Institut für Geschichte der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät, Universität Wien

Institut für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung

Institut für Geschichte, Eidgenössische Hochschule Zürich

Institut für Geschichte, Universität Graz

Institut für Geschichtswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin

Institut für Kulturwissenschaften, Universität Leipzig

Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde e.V., Dresden

Institut für schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte, Universität Flensburg

Institut für Zeitgeschichte, München-Berlin

Jena Center Geschichte des 20. Jahrhunderts, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Karl-Lamprecht-Gesellschaft Leipzig e.V.

Klartext Verlag. Jakob Funke Medien Beteiligungs GmbH & Co. KG, Essen

Leibniz Institut für Europäische Geschichte (IEG), Mainz

Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) e.V.

Max Weber Stiftung - Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland, Bonn

Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte, Frankfurt am Main

Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen

Peter Lang GmbH - Internationaler Verlag der Wissenschaften, Frankfurt am Main

Philipp Reclam jun. Verlag GmbH, Ditzingen

Seminar für Alte Geschichte, Universität Heidelberg

Staatsbibliothek zu Berlin – Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Stiftung Deutsches Hygiene-Museum, Dresden

Stiftung Hamburger Institut für Sozialforschung

Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co. KG, Göttingen

Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands e.V.

Verlag C.H. Beck, München

Verlag Ferdinand Schöningh GmbH & Co. KG, Paderborn

Verlag Vittorio Klostermann GmbH, Frankfurt am Main

Verlag Westfälisches Dampfboot, Münster

Wallstein Verlag, Göttingen

Waxmann Verlag GmbH, Münster

Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam e.V., Potsdam

Suchen in Clio-online
 Ergebnisse 1 bis 9 von 9   (00.0312001 sec.)
    


..Das Kreismuseum Wewelsburg umfasst das Historische Museum des Hochstifts Paderborn und die Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg 1933-1945...
..Homepage der Dokumentationsstätte "Gelsenkirchen im Nationalsozialismus" mit Informationen zu Ausstellungen, Veranstaltungen, Bildungsangebote und anderen Projekten...
..Die Mahn- und Gedenkstätte Wöbbelin umfasst zwei Ausstellungsbereiche. Sie erinnert an den Dichter, Sänger und Leutnant Theodor Körner, und präsentiert in der Dauerausstellung das Leben und Wirken Kör..
..Im Geburtshaus von Matthias Erzberger im baden-württembergischen Münsingen wurde im Herbst 2004 die Erinnerungsstätte Matthias Erzberger eröffnet. Als Aussenstelle des Haus der Baden-Württembergischen..
..1913 eröffnet, galt die Essener Synagoge als eines der schönsten und größten jüdischen Gotteshäuser Deutschlands. In der Pogromnacht im November 1938 wurde sie in Brand gesetzt. Seit 1980 dient die Al..
.."Das Historial des Ersten Weltkriegs will als Museum der vergleichenden Mentalitägeschichte Deutschlands, Frankreichs und Grossbritanniens den Krieg, und vor allem dessen Ursachen und Auswirkungen ver..
.."Die Justizvollzugsanstalt beherbergt heute eine Gedenkstätte mit zwei Dauerausstellungen, die an eines der dunkelsten Kapitel der Stadt erinnern. Im Strafgefängnis Wolfenbüttel wurden zwischen Oktobe..
KZ-Gedenkstätte Neuengamme
Studienzentrum
21039 Hamburg
Schwerpunkte: Zweiter Weltkrieg und Nationalsozialismus, Erinnerungskultur und Geschichtspolitik in DDR und BRD; Strafverfolgung von NS-Gewaltverbrechen; Oral History/Biographieforschung; deutsch-deutsche Grenze
Landeshauptstadt Hannover
Fachbereich Kultur Zentrale Angelegenheiten Kultur Provenienzforschung Museen für Kulturgeschichte Historisches Museum am Hohen Ufer | Museum August Kestner | Museum Schloss Herrenhausen Stadtarchiv
55128 Mainz
Schwerpunkte: Weitere Forschungsschwerpunkte: Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager, Geschlechtergeschichte des Nationalsozialismus, Historische Gewaltforschung, Geschichte der 68er Bewegung, Alltagsgeschichte, Historische Anthropologie. Weitere Berufserfahrungen: Leitung und Verwaltung von NS-Gedenkstätten, Konzeption und Erarbeitung zeithistorischer Ausstellungen und gedenkstättenpädagogischer Bildungsangebote, wissenschaftliche Recherche für Ausstellungen und Dokumentarfilme, Dolmetschen und �




Redaktion: . Alle Rechte an Texten, Bildern und sonstigen Inhalten liegen bei Clio-online. (C) Clio-online 2002-2017.