Institutionelle Förderer

Institutionelle Förderer

Bayerische Staatsbibliothek, München

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung, Berlin

Böhlau Verlag GmbH & Cie, Köln

Campus Verlag GmbH, Frankfurt am Main

Franz Steiner Verlag GmbH, Stuttgart

Friedrich-Ebert-Stiftung, Archiv der sozialen Demokratie, Bonn

Geisteswissenschaftliches Zentrum Geschichte und Kultur Ostmitteleuropas (GWZO), Leipzig

Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung, Braunschweig

Gerda Henkel Stiftung, Düsseldorf

Hamburger Edition, Verlag des Hamburger Instituts für Sozialforschung

Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, München

Historisches Institut, FernUniversität in Hagen

Historisches Institut, Universität der Bundeswehr München

Historisches Institut, Universität Mannheim

Historisches Institut, Universität Paderborn

Historisches Seminar, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Historisches Seminar, Johann Wolfgang Goethe-Universität

Historisches Seminar, Leibniz Universität Hannover

Historisches Seminar, Universität Luzern

Historisches Seminar, Universität Siegen

Historisches Seminar, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

IFK - Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften, Wien

IGK Arbeit und Lebenslauf in globalgeschichtlicher Perspektive, Humboldt-Universität zu Berlin

infoclio.ch, Fachportal für die Geschichtswissenschaften der Schweiz, Bern

Institut für Geschichte der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät, Universität Wien

Institut für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung

Institut für Geschichte, Eidgenössische Hochschule Zürich

Institut für Geschichte, Universität Graz

Institut für Geschichtswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin

Institut für Kulturwissenschaften, Universität Leipzig

Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde e.V., Dresden

Institut für schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte, Universität Flensburg

Institut für Zeitgeschichte, München-Berlin

Jena Center Geschichte des 20. Jahrhunderts, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Karl-Lamprecht-Gesellschaft Leipzig e.V.

Klartext Verlag. Jakob Funke Medien Beteiligungs GmbH & Co. KG, Essen

Leibniz Institut für Europäische Geschichte (IEG), Mainz

Max Weber Stiftung - Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland, Bonn

Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte, Frankfurt am Main

Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen

Peter Lang GmbH - Internationaler Verlag der Wissenschaften, Frankfurt am Main

Philipp Reclam jun. Verlag GmbH, Ditzingen

Seminar für Alte Geschichte, Universität Heidelberg

Staatsbibliothek zu Berlin – Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Stiftung Deutsches Hygiene-Museum, Dresden

Stiftung Hamburger Institut für Sozialforschung

Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co. KG, Göttingen

Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands e.V.

Verlag C.H. Beck, München

Verlag Ferdinand Schöningh GmbH & Co. KG, Paderborn

Verlag Vittorio Klostermann GmbH, Frankfurt am Main

Verlag Westfälisches Dampfboot, Münster

Wallstein Verlag, Göttingen

Waxmann Verlag GmbH, Münster

Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam e.V., Potsdam


Verlag für Regionalgeschichte
Beschreibung"Der Verlag für Regionalgeschichte veröffentlicht wissenschaftlich fundierte, verständlich geschriebene und gut ausgestattete Bücher zur Regional-, Sozial- und Kulturgeschichte. Niedersachsen, Westfalen und das Rheinland stehen im Mittelpunkt. Das Verlagsprogramm greift aber weit darüber hinaus. Regionalgeschichte beschränkt sich nicht auf bestimmte Regionen, sondern analysiert die Entwicklung von Gesellschaften in ihren räumlichen Zusammenhängen, die Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Regionen und der dort lebenden Menschen."
URLhttp://www.regionalgeschichte.de/
Veröffentlicht durchVerlag für Regionalgeschichte: Gütersloh, DE <http://www.regionalgeschichte.de/>
LandDeutschland
SpracheDeutsch
Überprüft26.04.2011
 Zusatzinformationen
Deutsche SchlagwörterRegionalwissenschaften, Sozialgeschichte, Kulturgeschichte, Landesgeschichte
Englische SchlagwörterSocial History, Cultural History, Regional History
Techn. BereitstellungVerlag für Regionalgeschichte: Gütersloh, DE
DatenquelleZeitgeschichte-online
Unique Identifierhttp://www.clio-online.de/web=12925
 Institutionsdaten
TitelVerlag für Regionalgeschichte
Postleitzahl33335
StadtGütersloh
StraßeWindelsbleicher Straße 13
PostfachPostfach 120423, 33653 Bielefeld
Email
Telefon05209 / 6714 und 05209 / 980266
Fax05209 / 6519 und 05209 / 980277
LeitungLeitung: Olaf Eimer
PublikationenReihen: Sonderveröffentlichungen der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte; IZRG-Schriftenreihe; Studien zur Regionalgeschichte; Stadt Enger – Beiträge zur Stadtgeschichte; Sonderveröffentlichungen des Naturwissenschaftlichen und Historischen Vereins für das Land Lippe; Borkener Schriften zur Stadtgeschichte und Kultur; Schriften des Landeskirchlichen Archivs der Evangelischen Kirche von Westfalen; Westfälische Beiträge zur niederdeutschen Philologie; Celler Beiträge zur Landes- und Kulturgeschichte; Siegener Beiträge; Der Minden-Ravensberger; Hexenforschung; Veröffentlichungen des Instituts für Historische Landesforschung der Universität Göttingen; Schriftenreihe des Jüdischen Museums Westfalen; Hannoversche Schriften zur Regional- und Lokalgeschichte; Streifenweise; Historisches Jahrbuch für den Kreis Herford; Studien zur Hamelner Geschichte; Herforder Forschungen; Studien zu den Luxemburgern und ihrer Zeit; Beiträge zur Geschichte der Stadt Bad Salzuflen; Schriften des Städtischen Museums Lemgo; Göttinger Forschungen zur Landesgeschichte; Materialien zur Regionalgeschichte; Archäologie in Ostwestfalen; Quellen und Forschungen zur Lingener Geschichte; Bad Salzuflen
ForschungFachgebiete: Ortsgeschichte, Regionalgeschichte/Landesgeschichte, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Kirchengeschichte, Kunstgeschichte, Germanistik


 


 
Redaktion: . Alle Rechte an Texten, Bildern und sonstigen Inhalten liegen bei Clio-online. (C) Clio-online 2002-2016.