Informationen

Clio-online bietet zusammen mit der Virtuellen Fachbibliothek Osteuropa einzelnen Historiker/innen die Möglichkeit, ihre Forschungsschwerpunkte, Publikationen, Projekte und akademische Vita einer breiten Fachöffentlichkeit bekannt zu geben.

Sie können sich für dieses Verzeichnis selbst registrieren, die Registrierung erfolgt als Teil des Angebots MEIN CLIO.

Neu durch Nutzer/innen eingestellte Einträge werden durch die Redaktion geprüft. Geprüfte Einträge sind technisch bedingt erst am Folgetag über die Suche zu finden.

Partner

Bayerische Staatsbibliothek München

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Humboldt-Universität zu Berlin

H-Soz-u-Kult

Staatsbibliothek zu Berlin - Preussischer Kulturbesitz

Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen

Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam e.V.

Medienpartner von

Historikertag 2008

Clio-online ist Partner von

H-Net

vascoda

Netzwerk Internetressourcen Geschichte

Portal Framework

Rainbow Portal Solutions

Förderer

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

Institutionelle Förderer

Institutionelle Förderer

Bayerische Staatsbibliothek, München

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung, Berlin

Böhlau Verlag GmbH & Cie, Köln

Campus Verlag GmbH, Frankfurt am Main

Franz Steiner Verlag GmbH, Stuttgart

Friedrich-Ebert-Stiftung, Archiv der sozialen Demokratie, Bonn

Geisteswissenschaftliches Zentrum Geschichte und Kultur Ostmitteleuropas (GWZO), Leipzig

Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung, Braunschweig

Gerda Henkel Stiftung, Düsseldorf

Hamburger Edition, Verlag des Hamburger Instituts für Sozialforschung

Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, München

Historisches Institut, FernUniversität in Hagen

Historisches Institut, Universität der Bundeswehr München

Historisches Institut, Universität Mannheim

Historisches Institut, Universität Paderborn

Historisches Seminar, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Historisches Seminar, Johann Wolfgang Goethe-Universität

Historisches Seminar, Leibniz Universität Hannover

Historisches Seminar, Universität Luzern

Historisches Seminar, Universität Siegen

Historisches Seminar, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

IFK - Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften, Wien

IGK Arbeit und Lebenslauf in globalgeschichtlicher Perspektive, Humboldt-Universität zu Berlin

infoclio.ch, Fachportal für die Geschichtswissenschaften der Schweiz, Bern

Institut für Geschichte der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät, Universität Wien

Institut für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung

Institut für Geschichte, Eidgenössische Hochschule Zürich

Institut für Geschichte, Universität Graz

Institut für Geschichtswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin

Institut für Kulturwissenschaften, Universität Leipzig

Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde e.V., Dresden

Institut für schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte, Universität Flensburg

Institut für Zeitgeschichte, München-Berlin

Jena Center Geschichte des 20. Jahrhunderts, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Karl-Lamprecht-Gesellschaft Leipzig e.V.

Klartext Verlag. Jakob Funke Medien Beteiligungs GmbH & Co. KG, Essen

Leibniz Institut für Europäische Geschichte (IEG), Mainz

Max Weber Stiftung - Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland, Bonn

Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte, Frankfurt am Main

Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen

Peter Lang GmbH - Internationaler Verlag der Wissenschaften, Frankfurt am Main

Philipp Reclam jun. Verlag GmbH, Ditzingen

Seminar für Alte Geschichte, Universität Heidelberg

Staatsbibliothek zu Berlin – Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Stiftung Deutsches Hygiene-Museum, Dresden

Stiftung Hamburger Institut für Sozialforschung

Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co. KG, Göttingen

Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands e.V.

Verlag C.H. Beck, München

Verlag Ferdinand Schöningh GmbH & Co. KG, Paderborn

Verlag Vittorio Klostermann GmbH, Frankfurt am Main

Verlag Westfälisches Dampfboot, Münster

Wallstein Verlag, Göttingen

Waxmann Verlag GmbH, Münster

Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam e.V., Potsdam

 
Logo

PD Dr. Rainer Schreg


 
Kontakt
Römisch-Germanisches Zentralmuseum Ernst Ludwig Platz 2
55116 Mainz (DE)

http://archaeologik.blogspot.de/

Ihr Eintrag im Forscher/innenverzeichnis
http://www.clio-online.de/forscherinnen=1675

 
Arbeit
Wissenschaftlicher Werdegang
Derzeitige Einrichtung
Römisch-Germanisches Zentralmuseum
Abteilung/Institut
-
Derzeitige Position (Kurzform)
wiss. Mitarbeiter
Derzeitige Position(en)
wiss. Angestellter

Römisch-Germanisches Zentralmuseum (RGZM), Leibniz-Forschungsinstitut für Archäologie



archäologische Umweltforschung, Schwerpunkt historische Archäologie
Frühere Positionen
2016/17: Gastprofessor am Institut für Urgeschichte und Historische Archäologie, Universität Wien

2015: Vertretungsprofessur an der Universität Heidelberg, Institut für Ur- und Frühgeschichte und Vorderasiatische Archäologie

2015: Habilitation an der Universität Tübingen

2001-2006: wiss. Mitarbeiter

Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Institut für Ur- und Frühgeschichte und Archäologie des Mittelalters

Derzeitige Projekte
Das kurze Leben einer Kaiserstadt – Alltag, Umwelt und Untergang des frühbyzantinischen Caricin Grad (Iustiniana Prima?).



Übernutzung einer Berglandschaft? Umweltarchäologie auf der südwestl. Krim (Thyssen: RGZM, Univ. of Texas, Oklahoma State Univ.)

Studien zu Umwelt u. Ökologie mittelalterl. Siedlungen (RGZM)

Die spanische Kolonialstadt Panamá la Vieja (DFG: Patronato Panamá Viejo, Smithsonian Tropical Research Inst., Uni Tübingen)

Pastures, Chert Sources, and Upland-Lowland Mobility in Neolithic Southwest Germany (NSF: UIS)

Zur Landnutzung im Umfeld eines röm. Industriereviers (DFG: VAT, Uni Köln)



 
Publikationen
Forschungsinteressen
Arbeitsgebiete
Monographien und Dissertationen
Neue Perspektiven des Geschichtsverständnisses in der historischen Archäologie. Reflektionen und Fallstudien zur Umwelt- und Sozialarchäologie als historische Kulturwissenschaft (Mainz/ Tübingen 2014) [unpubl. kumulative Habil.-Schrift]

Mit A. Bräuning/U. Schmidt: Ulm. Archäologischer Stadtkataster Baden-Württemberg 35 (Esslingen 2009).

Dorfgenese in Südwestdeutschland. Das Renninger Becken im Mittelalter. Materialh. Arch. Bad.-Württ. 76 (Stuttgart 2006).

Das Renninger Becken. Werden und Wandel einer Siedlungskammer in über 7000 Jahren (Renningen 2004).

Keramik aus Südwestdeutschland. Eine Hilfe zur Beschreibung, Bestimmung und Datierung archäologischer Funde vom Neolithikum bis zur Neuzeit. Lehr- und Arbeitsmaterialien zur Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit (Tübingen 1998. 3. unveränd. Aufl. 2007).

Archäologische Fundstellen im Kreis Göppingen (Göppingen 1996).

Mit A. Kley, Vor- und Frühgeschichte von Geislingen und Umgebung. Scherben schreiben Geschichte (Geislingen a.d. Steige 1992).

Wichtige Artikel
==2016==

R. Schreg, Mittelalterliche Feldstrukturen in deutschen Rainer R. Schreg: Mittelgebirgslandschaften - Forschungsfragen, Methoden und Herausforderungen für Archäologie und Geographie. In. J. Klapste (Hrsg.), Agrarian technology in the medieval landscape. Ruralia X (Turnhout: Brepols 2016) 351-370.

R. Schreg, Archaeologik – Erfahrungen mit einem Wissenschaftsblog. Archäologische Informationen 2016, Early View, online publiziert 4. März 2016



==2015==

J. G. Martín/ T. Mendizábal/ R. Schreg/ R. G. Cooke/ D. Piperno, Pre-Columbian raised fields in Panama: First evidence. Journal of Archaeological Science: Reports 3, 2015, 558-564.

R. Schreg, Panamanian Coarse Handmade Earthenware – Cultural Traditions in objects of Daily Life. In: B. Scholkmann/ R. Schreg/ A. Zeischka (Hrsg.), A step to a global world. Historical Archaeology in Panamá – German Research on the first Spanish city at the Pacific Ocean. British Arch. Rep. Internat. Ser. 2742 (Oxford: Archaeopress 2015) 117-135.

R. Schreg, A European Town in a Tropical Environment: Cultural Adaptation and Environmental Change in Colonial Panamá. In: B. Scholkmann/ R. Schreg/ A. Zeischka (Hrsg.), A step to a global world. Historical Archaeology in Panamá – German Research on the first Spanish city at the Pacific Ocean. British Arch. Rep. Internat. Ser. 2742 (Oxford: Archaeopress 2015) 179-192.

R. Schreg / A. Zeischka-Kenzler: Studies in cultural processes –German historical archaeology at Panamá la Vieja. In: B. Scholkmann/ R. Schreg/ A. Zeischka (Hrsg.), A step to a global world. Historical Archaeology in Panamá – German Research on the first Spanish city at the Pacific Ocean. British Arch. Rep. Internat. Ser. 2742 (Oxford: Archaeopress 2015) 193-200.

R. Schreg, Das Portable Antiquities Scheme als Vorbild? Anmerkungen zum Beitrag von Christoph Huth, Arch. Inf. 36, 2013. Arch. Inf. 2015, early view

Juan G. Martín, Tomás Mendizábal, Rainer Schreg, Dolores Piperno & Richard G. Cooke, First evidence for pre-Columbian raised fields in Central America. Antiquity Project Gallery 343, 2015

==2014==

R. Schreg, Ecological Approaches in Medieval Rural Archaeology. European Journal of Archaeology 17/1, 2014, 83-119.

R. Schreg, Uncultivated landscapes or wilderness? Early medieval land use in low mountain ranges and flood plains of Southern Germany. European Journal of Post-Classical Archaeologies 4, 2014, 69-98

R. Schreg, Von der römischen Gutswirtschaft zum mittelalterlichen Dorf: Kontinuität und Wandel. In: S. Brather/ H.U. Nuber/ H. Steuer/ Th. Zotz (Hrsg.), Antike im Mittelalter. Fortleben, Nachwirken, Wahrnehmung (Ostfildern: Thorbecke 2014) 299-396

R. Schreg, Die Ungarnzüge als Faktor der Siedlungsgeschichte Westeuropas - Das lange 10. Jahrhundert zwischen Ereignis- und Strukturgeschichte. In C. Kleinjung / St. Albrecht (Hrsg.), Das lange 10. Jahrhundert. Tagungen RGZM 19 (Mainz 2014) 225-250

==2013==

R. Schreg, Verkehr und Umwelt - Herausforderungen und Interessenskonflikte in Mittelalter und früher Neuzeit. In: T. Fischer/ H.G. Horn (Hrsg.), Straßen von der Frühgeschichte bis in die Moderne. ZAKMIRA-Schriften 10 (Wiesbaden: Reichert 2013) 147-167.

L. Grunwald/ R. Schreg, Frühmittelalterliche Siedlungen und Gräberfelder in der Gemarkung von Neuwied-Gladbach. Archäologisches Korrespondenzblatt 43, 2013, 569-585.

St.F. Foley et alii, The Palaeoanthropocene – The beginnings of anthropogenic environmental change. Anthropocene 3, 2013, 83-89.

R. Schreg/J. Zerres/H. Pantermehl/S. Wefers/ L. Grunwald/ D. Gronenborn, Habitus – ein soziologisches Konzept in der Archäologie. Archäologische Informationen 2013, early view online.

R. Schreg, Würzbach - ein Waldhufendorf im Nordschwarzwald. In: Stadt - Land - Burg. Festschrift für Sabine Felgenhauer-Schmiedt. Studia honoraria 34 (Rahden/Westf.: Leidorf 2013) 189-202

R. Schreg, Commons, cooperatives and village communes - geographical and archaeological perspectives on the role of rural lower classes in settlement restructuring on the Swabian Alb Plateau. In: Hierarchies in rural settlements. Ruralia IX (Tournhout: Brepols 2013) 101-121.

R. Schreg, Forschungen zum Umland der frühmittelalterlichen Höhlenstädte Mangup und Eski Kermen – eine umwelthistorische Perspektive. In: S. Albrecht / F. Daim/ M. Herdick (Hrsg.), Die Höhensiedlungen im Bergland der Krim. Monogr. RGZM 113 (Mainz 2013) 403-445.

M. Herdick/ S. Albrecht/ R. Schreg, Neue Forschungen auf der Krim. In: S. Albrecht / F. Daim/ M. Herdick (Hrsg.), Die Höhensiedlungen im Bergland der Krim. Umwelt, Kulturaustausch und Transformation am Nordrand des byzantinischen Reiches. Monogr. RGZM 113 (Mainz 2013) 471-501.

L.E. Fisher, S.K. Harris, J. Affolter, C. Knipper, R. Schreg: Linking Quarry and Settlement on the Swabian Alb, Southern Germany. The Quarry Site 10, 2013

R. Schreg, Die Entstehung des Dorfes um 1200: Voraussetzung und Konsequenz der Urbanisierung. In: R. Röber/K. Igel/M. Jansen/ J. Scheschkewitz (Hrsg.), Wandel der Stadt um 1200. Materialhefte zur Archäologie in Baden-Württemberg 96 (Stuttgart 2013) 47-66.

K. Kastowsky-Priglinger, R. Schreg, I. Trinks, E. Nau, K. Löcker, W. Neubauer, Long term integrated archaeological prospection on the Stubersheimer Alb - giving meaning to a marginal landscape. In: Archaeological Prospection. Proceedings of the 10th International Conference (Wien 2013) 99-100.

R. Schreg, Historical Archaeology, History, and Cultural Sciences - some reflections. In: N. Mehler (Hrsg.), Historical Archaeology in Central Europe. SHA special publication 10 (Rockville 2013) 31-52

R. Schreg, Industrial Archaeology and Cultural Ecology – A Case Study at a 19th Century Glasshouse. In: N. Mehler (Hrsg.), Historical Archaeology in Central Europe. SHA special publication 10 (Rockville 2013) 317-324

R. Schreg/ A. Zeischka: A Case Study on Cultural Contacts and Cultural Adaptation in Colonial Panamá. In: N. Mehler (Hrsg.), Historical Archaeology in Central Europe. SHA special publication 10 (Rockville 2013 ) 411-418

==2012==

R. Schreg, Farmsteads in early medieval Germany – architecture and organisation. Arqueología de la Arquitectura 9, 2012, 247-265.

M. Dotterweich / S. Wenzel / R. Schreg, Landschafts­entwicklung seit der Römerzeit im westlichen Segbachtal bei Mayen (Lkr. Mayen-Koblenz) in der Osteifel. In: M. Grünewald/S. Wenzel (Hrsg.), Römische Landnutzung in der Eifel. Tagung in Mayen, vom 3. bis zum 6. November 2011. RGZM-Tagungen 16 (Mainz 2012) 181–206.

Landschaft im Wandel – Perspektiven einer Landschafts- und Umweltarchäologie. In: F. Felten/ H. Müller/H. Ochs (Hrsg.), Landschaft(en). Begriffe – Formen – Implikationen. Geschichtliche Landeskunde 68 (Stuttgart: Franz Steiner 2012) 63-86.

Kontinuität und Fluktuation in früh- und hochmittel­alterlichen Siedlungen Süddeutschlands. In: C. Fey/ S. Krieb (Hrsg.), Adel und Bauern in der Gesellschaft des Mittelalters. Internationales Kolloquium zum 65. Geburtstag von Werner Rösener. Studien und Texte zur Geistes- und Sozialgeschichte des Mittelalters 6 (Korb: Didymos-Verlag 2012) 137-164.

mit K. Kastowsky-Priglinger, I. Trinks: Großflächige archäologische Landschaftsprospektion auf der Stubersheimer Alb. Archäologische Ausgrabungen in Baden-Württemberg 2011, 39-44

Keramik des 9. bis 12. Jahrhunderts am Rhein – Forschungsperspektiven für Produktion und Alltag. In: H. Pantermehl / L. Grunwald / R. Schreg (Hrsg.), Hochmittelalterliche Keramik am Rhein. Forschungsperspektiven auf Produktion und Alltag. Tagungen des RGZM 13 (Mainz 2012) 1-19.

mit L. Grunwald u. H. Pantermehl: Hochmittelalterliche Keramik am Rhein. In: H. Pantermehl / L. Grunwald / R. Schreg (Hrsg.), Hochmittelalterliche Keramik am Rhein. Forschungsperspektiven auf Produktion und Alltag. Tagungen des RGZM 13 (Mainz 2012) 251-253.

==2011==

Die Krisen des späten Mittelalters: Perspektiven, Potentiale und Probleme archäologischer Krisenforschung. In: F. Daim/D. Gronenborn/R. Schreg (Hrsg.), Strategien zum Überleben. RGZM-Tagungen 11 (Mainz 2011) 197-214

Feeding the village – Reflections on the ecology and resilience of the medieval rural economy. In Processing, Storage, Distribution of Food. Food in the Medieval Rural Environment. Ruralia VIII (Tournhout: Brepols 2011) 301-320.

Zur Afrikarezeption im europäischen Mittelalter / Considerations on Africa in medieval Europe. In: D. Gronenborn (Hrsg.), Gold, Sklaven, Elfenbein. Mittelalterliche Reiche im Norden Nigerias / Gold, slaves, Ivory. Medieval empires in Northern Nigeria). Mosaiksteine 8 (Mainz 2011) 10–15.

mit Sonja Behrendt: Phosphatanalysen in einem frühmittelalterlichen Haus in Schalkstetten (Gde. Amstetten, Alb-Donau-Kreis). Arch. Korrbl. 41/2, 2011, 263-272.

mit Jasmin Pittori, Markus Dotterweich, Kirsten Eppler: Geoarchäologische Untersuchungen im Umfeld der Wüstung Oberwürzbach im Schwarzwald – ein Beitrag zur Landnutzungsgeschichte. Arch. Ausgr. Bad.-Württ. 2010, 228-230.

Der Reisebericht des Broniovius – Text und Archäologie. In: S. Albrecht/M. Herdick (Hrsg.), Im Auftrag des Königs: Ein Gesandtenbericht aus dem Land der Krimtataren. Die Tartariae Descriptio des Martinus Broniovius (1579). Monographien des Römisch-Germanischen Zentralmuseums 89 (Mainz 2011) 23–44.

mit B. Scholkmann, I. Ericsson, S. Codreanu-Windauer: Ingolstädter Erklärung der Fachvertreter zur Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit. Denkmalpflege Informationen 148, März 2011, 9-10.

==2010==

Panamanian coarse handmade earthenware as melting pots of African, American and European traditions? Postmedieval Archaeology 44/1, 2010, 135-164.

Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit: eine historische Kulturwissenschaft par excellence? In: M. Dreyer/J. Kusber/J. Rogge u. a. (Hrsg.), Historische Kulturwissenschaften. Positionen, Praktiken und Perspektiven. Mainzer Historische Kulturwissenschaften 1 (Bielefeld 2010) 335-366.

Zentren in der Peripherie: Landschaftsarchäologische Forschungen zu den Höhensiedlungen der südwestlichen Krim und ihrem Umland. In: F. Daim/J. Drauschke (Hrsg.), Byzanz – Das Römerreich im Mittelalter. Teil 3 Peripherie und Nachbarschaft. Monographien des Römisch-Germanisches Zentralmuseums 84/3 (Mainz 2010) 95–109.

Hülen und Tuff – Der Mensch und das Wasser auf der Schwäbischen Alb. Heidenheimer Jahrb. 13, 2009/10, 28-44.

==2009==

Das ländliche Umfeld des mittelalterlichen Ulm – eine umwelthistorisch-archäologische Perspektive. In. U. Gross/ A. Kottmann/ J. Scheschkewitz, Pfalz Ulm. Arch. Inf. Bad.-Württ. 58 (Stuttgart 2009) 74-92.

Development and abandonment of a cultural landscape - archaeology and environmental history of medieval settlements in the northern Black Forest. In: J. Klapste/A. Aberg (Hrsg.), Medieval Rural Settlement in Marginal Landscapes. Ruralia VII. (Turnhout: Brepols 2009) 315-333.

Archäologische Wüstungsforschung und spätmittelalterliche Landnutzung: Hausbau und Landnutzung des Spätmittelalters in Südwestdeutschland aus archäologischer Sicht. In: P. Rückert/S. Lorenz (Hrsg.), Landnutzung und Landschaftsentwicklung im deutschen Südwesten. Zur Umweltgeschichte im späten Mittelalter und in der frühen Neuzeit. Veröffentlichungen der Kommission für Geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, Reihe B 173 (Stuttgart 2009) 131–164.

Nach der Wüstungsphase: Umstrukturierungen des ländlichen Raumes in der frühen Neuzeit - eine umwelthistorische Perspektive. In: B. Scholkmann/ S. Frommer/ Chr. Vossler (Hrsg.), Zwischen Tradition und Wandel. Ergebnisse und Fragen einer Archäologie des 15. und 16. Jahrhunderts. Tübinger Forschungen zur historischen Archäologie 4. (Büchenbach 2009) 451-464.

Wasser im Karst: Mittelalterlicher Wasserbau und die Interaktion von Mensch und Umwelt. Mitt. Dt. Ges. Arch. Mittelalter 21, 2009, 11-24.

Siedlungen in der Peripherie des Dorfes. Ein archäologischer Forschungsbericht zur Frage der Dorfgenese in Südbayern. Ber. Bayer. Bodendenkmalpfl. 50, 2009, 293-317.

Die mittelalterliche Siedlungslandschaft um Geislingen - eine umwelthistorische Perspektive. In: H. Gruber (Hrsg.), "in oppido Giselingen…" 1108 - 2008. Acht Vorträge zum 900jährigen Jubiläum von Geislingen. Veröffentlichungen des Stadtarchivs Geislingen 26 (Geislingen 2009) 9–96.

Das Umfeld der Höhlenstädte Mangup und Eski Kermen auf der südwestlichen Krim – eine Siedlungslandschaft in der Peripherie des byzantinischen Reiches. Siedlungsforsch. 26, 2008, 267-286.

Mit M. Herdick: Das Bergland der Krim im Frühmittelalter: Die „Höhlenstädte“ Mangup, Eski Kermen und ihr Umland. In: F. Biermann/ T. Kersting/ A. Klammt (Hrsg.), Siedlungsstrukturen und Burgen im westslawischen Raum. Beiträge der Sektion zur slawischen Frühgeschichte der 17. Jahrestagung des Mittel- und Ostdeutschen Verbandes für Altertumsforschung in Halle an der Saale, 19. bis 21. März 2007 (Langenweissbach 2009) 295-315.

Mit L. Fisher/S. Harris/C. Knipper: Fortsetzung der Untersuchungen zur neolithischen Besiedlung und Hornsteinnutzung auf der Blaubeurer Alb, Alb-Donau-Kreis. Arch. Ausgr. Bad.-Württ. 2008, 34–37.

Mit F. Sirocko, Völkerwanderung und Umweltkrise – das Ende des römischen Weltreiches. In: F. Sirocko (Hrsg.), Wetter – Klima – Menschheitsentwicklung. Von der Eiszeit bis ins 21. Jahrhundert (Darmstadt 2009) 150-153.

Siedlungsverdichtung und Stollenbau - Der Mensch gestaltet die Landschaft nach seinen Vorstellungen. In: F. Sirocko (Hrsg.), Wetter – Klima – Menschheitsentwicklung. Von der Eiszeit bis ins 21. Jahrhundert (Darmstadt 2009) 154-159.

Lindenschmits Erben. In: A. Frey (Hrsg.), Ludwig Lindenschmit d. Ä. Begleitbuch zur Ausstellung aus Anlass seines 200. Geburtstages. Mosaiksteine 5 (Mainz 2009) 17-18.

Mix der Traditionen - Keramik und Kulturadaption in der Neuen Welt. Kolonialzeitliche Keramikfunde aus Panamá la Vieja, Mittelamerika. In: P. Stockhammer (Hrsg.), Keramik jenseits von Chronologie. Theorie-AG auf der Tagung des West- und Süddeutschen Verbandes für Altertumsforschung in Xanten, 6. bis 10. Juni 2006. Internationale Archäologie. Arbeitsgemeinschaft, Symposium, Tagung, Kongress 14 (Rahden/Westf. 2009) 117-134

Die Chancen der Umweltarchäologie. In: A. Kluge-Pinsker (Hrsg.), Als Hildegard noch nicht in Bingen war. Der Disibodenberg – Archäologie und Geschichte. Mosaiksteine (Mainz 2009) 60-61.

Topographie und Geologie In: A. Kluge-Pinsker (Hrsg.), Als Hildegard noch nicht in Bingen war. Der Disibodenberg – Archäologie und Geschichte. Mosaiksteine (Mainz 2009) 15.

Kulturlandschaft und Landschaftsarchäologie. In: A. Kluge-Pinsker (Hrsg.), Als Hildegard noch nicht in Bingen war. Der Disibodenberg – Archäologie und Geschichte. Mosaiksteine (Mainz 2009) 55-59.

==2008==

Luftbildarchäologie zwischen Heidenheim, Urspring und Langenau. Römische Gutshöfe bei Heuchlingen und Bräunisheim. Heidenheimer Jahrbuch 12, 2007/08, 106-118.

Mit C. Knipper/ L. Fisher/ S. Harris: Neolithic Chert Exploitation on the Swabian Alb (Germany): 2007 Excavations at Asch-“Borgerhau”. The Quarry. The Newsletter of the SAA’s Prehistoric Quarries & Early Mines Interest Group #2 July 2008.

Before Colonization: Early Medieval Land-Use of Mountainous Regions in Southern and Western Germany. In: Christoph Bartels/Claudia Küpper-Eichas (Hrsg.), Cultural Heritage and Landscapes in Europe – Landschaften: Kulturelles Erbe in Europa. Internationale Konferenz 6.-10. Juni 2007 im Deutschen Bergbau-Museum Bochum. Veröff. Deutsches Bergbau Mus. Bochum 161 (Bochum 2008) 293-312

Bevölkerungswachstum und Agrarisierung. Faktoren des früh- und hochmittelalterlichen Landesausbaus im Spiegel umweltarchäologischer Forschungen. In: B. Herrmann (Hrsg.), Vorträge im Umwelthistorischen Kolloquium Göttingen 2007-2008 (Göttingen: Universitätsverlag Göttingen 2008) 117-146.

Mit C. Knipper/ L. Fisher/ S. Harris: Jungsteinzeitliche Hornsteingewinnung in Blaubeuren-Asch „Borgerhau“ im Kontext der neolithischen Siedlungslandschaft auf der Blaubeurer Alb, Alb-Donaukreis. Archäologische Ausgrabungen in Baden Württemberg 2007, 36-41.

Mit W. Schenk: Grundlinien der Siedlungs- und Kulturlandschaftsentwicklung in Südwestdeutschland von den ersten Bauern bis zum Ende des Mittelalters. In: H. Gebhardt (Hg.), Geographie Baden-Württembergs. Schriften polit. Landeskunde Bad.-Württ. 36 (Stuttgart 2008) 183-199.

==2007==

Die Archäologie des mittelalterlichen Dorfes in Süddeutschland. Siedlungsforschung 24, 2006, 141-162.

Archäologie der frühen Neuzeit. Der Beitrag der Archäologie angesichts zunehmender Schriftquellen. Mitt. DGAMN 18, 2007, 9-20.

==2006==

Mit B. Scholkmann u.a., El Hospital San Juan de Dios, Panamá Viejo. Canto Rodado 1, 2006, 69-87.

Grabungen in einer früh- bis hochmittelalterlichen Siedlung am Ortsrand von Schalkstetten. Arch. Ausgr. Bad.-Württ. 2005, 181-183

Bevölkerung und Wirtschaft einer frühmittelalterlichen Siedlung: Der Geislinger Talkessel. Hohenstaufen/Helfenstein 14, 2004 (2006), 29-90.

Land als Ressource. Arch. Deutschland 2006/2, 24-25.

==2005==

Mobilität der Siedlungen – Mobilität der Kirchen? Bemerkungen zum Lagebezug von Dorf und Kirche. In: Die Kirche im mittelalterlichen Siedlungsraum. Beiträge zur Mittelalterarchäologie in Österreich 21, 2005, 91-105.

mit C. Knipper/L. Fisher u.a., The Neolithic Settlement Landscape of the Southeastern Swabian Alb (Germany). www.Jungsteinsite.de (25.5.2005)

==2004==

Untersuchungen in der Wüstung Oberwürzbach. Arch. Ausgr. Bad.-Württ. 2003, 175-178

==2003==

Haus und Hof im Rahmen der Dorfgenese. In: The rural house from the Migration Period to the oldest still standing buildings. Ruralia IV (Prag 2003) 111-122.

Struktureller Wandel des Verkehrs als Forschungsproblem der Archäologie. Mitt. DGAMN 14, 2003, 65-70.

==2002==

Dorfgenese und Grundherrschaft. In: Medieval Europe Basel 2002. Bd. 1 (Hertingen 2002) 221-227.

Ländliche Siedlungen in Schwaben. In: B. Scholkmann/S. Lorenz (Hg.), Schwaben vor 1000 Jahren (Filderstadt 2002) 216-238.

Rezension zu: K. Humpert/M. Schenk, Entdeckung der mittelalterli-chen Stadtplanung (Stuttgart 2001). Zeitschr. Arch. Mittelalter 30, 2002, 226-228.

==2001==

Dorfgenese und histoire totale. In: J. Pfrommer/R. Schreg (Hg.), Zwischen den Zeiten. Festschrift B. Scholkmann (Rahden/Westfalen 2001) 333-348.

==1999==

Die alamannische Besiedlung des Geislinger Talkessels. Fundber. Bad.-Württ. 23, 1999, 385-617.

mit A. Kottmann, Archäologie und Geschichte der Burg Spitzenberg (Gemeinde Kuchen, Kreis Göppingen). Hohenstaufen/ Helfenstein 8, 1998 (1999), 9-54.

Industriearchäologie in einer Glashütte des 19. Jahrhunderts: Schmidsfelden. Denkmalpfl. Bad.-Württ. 28/2, 1999, 107-111.

==1997==

Das späthallstattzeitliche Frauengrab von Bartenbach. Zur Einordnung eines alten Fundes. In: W. Ziegler/W. Runschke/K.-H. Rueß (Hrsg.), Krautstrunk und Scheißerle. Aus der Arbeit der Kreisarchäologie Göppingen. Festschrift für Walter Lang (Göppingen 1997) 86–103.

==1995==

Eine Altgrabung im hallstattzeitlichen Grabhügelfeld Hut bei Equarhofen. Beitr. Arch. Mittelfranken 1, 1995, 22-34.

==1992==

Archäologische Funde aus der Fils. Ein Beispiel für die Problematik von Gewässerfunden in Vorgeschichte und Mittelalter. Hohenstaufen/Helfenstein. Historisches Jahrbuch für den Kreis Göppingen 2, 1992, 21–46.
Herausgeberschaft/Editionen
Lutz Grunwald, Heidi Pantermehl, Rainer Schreg (Hrsg.): Hochmittelalterliche Keramik am Rhein. Eine Quelle für Produktion und Alltag des 9. bis 12. Jahrhunderts. RGZM-Tagungen 13 (Mainz 2012)



F. Daim/D. Gronenborn/R. Schreg (Hrsg.), Strategien zum Überleben. RGZM-Tagungen 11 (Mainz 2011)



J. Pfrommer/R. Schreg (Hg.), Zwischen den Zeiten. Festschrift B. Scholkmann (Rahden/Westfalen 2001)

mit B. Scholkmann: Tübinger Forschungen zur Historischen Archäologie 1



Weblog Archaeologik (ISSN 2197-7283)
Epochaler Schwerpunkt
Alte Geschichte, Vor und Frühgeschichte, Archäologie (generell)
Bis 499 n.Chr.
1. 5. Jahrhundert n.Chr.
Mittelalter
Frühe Neuzeit

Regionaler Schwerpunkt
Regionen Alte Welt, Vor und Frühgeschichte, Archäologie (generell)
Baden Württemberg
Bayerns
Rheinland Pfalz
Geschichte Mittelamerikas

Fachlicher Schwerpunkt
Archäologie, Ur und Frühgeschichte
Historische Geographie
Theorie und Methode der Geschichtswissenschaft
Wirtschaft und Umwelt

Weitere Arbeitsgebiete
Umweltarchäologie; Frühgeschichte; Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit;

Archäologie & Geschichte


(17.10.2016)


Zurück
Redaktion: . Alle Rechte an Texten, Bildern und sonstigen Inhalten liegen bei Clio-online. (C) Clio-online 2002-2016.