Institutionelle Förderer

Institutionelle Förderer

 

Bayerische Staatsbibliothek, München

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung, Berlin

Böhlau Verlag GmbH & Cie, Köln

Campus Verlag GmbH, Frankfurt am Main

Franz Steiner Verlag GmbH, Stuttgart

Friedrich-Ebert-Stiftung, Archiv der sozialen Demokratie, Bonn

Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung, Braunschweig

Gerda Henkel Stiftung, Düsseldorf

Hamburger Edition, Verlag des Hamburger Instituts für Sozialforschung

Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, München

Historisches Institut, FernUniversität in Hagen

Historisches Institut, Universität der Bundeswehr München

Historisches Institut, Universität Mannheim

Historisches Institut, Universität Paderborn

Historisches Seminar, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Historisches Seminar, Johann Wolfgang Goethe-Universität

Historisches Seminar, Leibniz Universität Hannover

Historisches Seminar, Universität Luzern

Historisches Seminar, Universität Siegen

Historisches Seminar, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

IFK - Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften, Wien

IGK Arbeit und Lebenslauf in globalgeschichtlicher Perspektive, Humboldt-Universität zu Berlin

infoclio.ch, Fachportal für die Geschichtswissenschaften der Schweiz, Bern

Institut für Geschichte der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät, Universität Wien

Institut für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung

Institut für Geschichte, Eidgenössische Hochschule Zürich

Institut für Geschichte, Universität Graz

Institut für Geschichtswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin

Institut für Kulturwissenschaften, Universität Leipzig

Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde e.V., Dresden

Institut für schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte, Universität Flensburg

Institut für Zeitgeschichte, München-Berlin

Jena Center Geschichte des 20. Jahrhunderts, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Karl-Lamprecht-Gesellschaft Leipzig e.V.

Klartext Verlag. Jakob Funke Medien Beteiligungs GmbH & Co. KG, Essen

Leibniz Institut für Europäische Geschichte (IEG), Mainz

Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) e.V.

Max Weber Stiftung - Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland, Bonn

Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte, Frankfurt am Main

Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen

Peter Lang GmbH - Internationaler Verlag der Wissenschaften, Frankfurt am Main

Philipp Reclam jun. Verlag GmbH, Ditzingen

Seminar für Alte Geschichte, Universität Heidelberg

Staatsbibliothek zu Berlin – Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Stiftung Deutsches Hygiene-Museum, Dresden

Stiftung Hamburger Institut für Sozialforschung

Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co. KG, Göttingen

Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands e.V.

Verlag C.H. Beck, München

Verlag Ferdinand Schöningh GmbH & Co. KG, Paderborn

Verlag Vittorio Klostermann GmbH, Frankfurt am Main

Verlag Westfälisches Dampfboot, Münster

Wallstein Verlag, Göttingen

Waxmann Verlag GmbH, Münster

Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam e.V., Potsdam

Fachgesellschaften
 Ergebnisse 621 bis 630 von 637   (00.2028004 sec.)
    


..."Ziel des Zentrums ist es, das Thema "Vertreibungen" vor seinem politischen und ideologischen Hintergrund vorzustellen. Die europäische Vertreibungschronik liefert hierzu eine historische Übersicht über die Vertreibungen in Europa im 20. Jh. Unter Deutsche Schicksale wird über Kultur und Geschichte der Heimatgebiete, über die Vertreibung und Deportation, über Zwangsarbeits- und Vernichtungslager und ihre Opfer sowie über ein neues Zuhause der deutschen Heimatvertriebenen in den Bundesländern und im ...
...Informationen über die Arbeitsgemeinschaft und die Gedenkstätte. "Es geht nicht darum, eine Stadt als Standort eines nationalsozialistischen Konzentrationslagers zu verdammen oder zu verteidigen, sondern darum, nach Ursachen und Strukturen zu suchen, die diese totalitäre Herrschaft ermöglichten und anderswo in ähnlicher Form heute noch möglich machen. In diesem Sinne will die Arbeitsgemeinschaft die Rolle Dachaus vor und während des Nationalsozialismus beleuchten, den damaligen Alltag der Bürger ken...
..."Ziel der ZUM Internet e.V. ist es, Unterrichtsmaterialien bereitzustellen und nach Fächern, Klassen und den Lehrplänen der verschiedenen Bundesländer und Schultypen zu gliedern, so daß sich gesuchte Materialien schnell und unkompliziert finden lassen. Da die Lehrpläne der Bundesländer und der Schultypen überlappen, scheint uns eine gemeinsame Materialbörse mit entsprechend organisierten, multiplen Zugriffsmöglichkeiten die sinnvollste Organisationsform.[...] Wir sind zu 100% eine Bewegung "von unt...
...Homepage des Zwinglivereins u.a. mit Informationen zum Verein, der Zeitschrift "Zwingliana" und Publikationen. Die Homepage enthält außerdem eine Bibliographie zur zwinglischen Reformation. Der Zwingliverein versteht sich als wissenschaftliche Gesellschaft mit dem Forschungsschwerpunkt auf den Reformator Huldrych Zwingli und die schweizerische Reformation....
...Die Website bietet Informationen über die Tätigkeiten der Gesellschaft mit besonderer Berücksichtigung der Veranstaltungen und Publikationen, welche auch online bestellt werden können....
...Die dem Institut für Ur- und Frühgeschichte der Universität Wien angegliederte Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte veranstaltet jährliche Symposien, in- und ausländische Ausstellungen, zahlreiche Vorträge am Institut für Ur- und Frühgeschichte der Universität Wien sowie Exkursionen und Workshops. Innerhalb der Gesellschaft gibt es die folgenden Arbeitskreise: AK Paläolithikum, AK Neolithikum/Bronzezeit, AK Eisenzeit, AK Mittelalter, AK Kulturvermittlung, AK Experimentelle Archäologie und de...
...Homepage der Österreichischen Gesellschaft für Wissenschaftsgeschichte (ÖWG) mit Informationen zu Veranstaltungen, zur Mitlgiedschaft und der Zeitschrift "„Mensch · Wissenschaft · Magie“ - Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Wissenschaftsgeschichte"....
...Der Österreichische Arbeitskreis ist ein wissenschaftlicher Verein, der sich der Erforschung der Geschichte der Städte und Märkte Mitteleuropas, insbesondere aber jener Österreichs widmet. Er ist Mitträger des Ludwig Boltzmann Instituts für Stadtgeschichtsforschung. Die Website bietet Informationen über den Vereinszweck, verschiedene Tagungen und Publikationen so wie eine durchsuchbare Städtebibliographie und eine Linkssammlung....
Seite First PagePrevious Page  Next PageLast Page von 64


Redaktion: . Alle Rechte an Texten, Bildern und sonstigen Inhalten liegen bei Clio-online. (C) Clio-online 2002-2017.